Wolcen v1.0.14.0 veröffentlicht

wolcen logo

 

"SolarFall Games" hat das Update auf Version 1.0.14.0 für "Wolcen: Lords of Mayhem" freigegeben.

 

ALLGEMEIN
Ein Fehler bei der Duplizierung von Gegenständen im Juwelier-Fenster wurde behoben.
Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Questfortschritte des Gruppenanführers für andere Spieler, die einen niedrigeren Fortschritt hatten, gespeichert wurden.
Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass die Schaltfläche der Freundesliste nach Änderung der Fensterauflösung verschwand.
Es wurde ein Fehler behoben, das verhinderte, dass beschworene Kreaturen verschwinden, wenn der Spieler, dem sie gehören, das Spiel verlässt.
Die Leistung in Dungeons wurde verbessert.
Die Ladebildschirme für Kapitelübergänge wurden optisch verbessert.

 

UI
Ein Problem, das dazu führte, dass "0" als gültiges FPS-Limit in den Spieleinstellungen angezeigt wurde, wurde behoben.
Schriftartprobleme nach dem Umschalten der Spielsprache behoben.
Beschnittene Texte in der Benutzeroberfläche von Champion of Stormfall wurden behoben.
Die Klarheit der Warnmeldungen zur Schlüsselbindung wurde verbessert.
Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass Spielinformationen im Hauptmenü (Spielmodus, Questfortschritt) beim Ändern der Auflösung nicht mehr angezeigt wurden.

 

GAMEPLAY
Es wurde ein Problem behoben, bei dem Truhen eine niedrigere Stufe von Waffen als erwartet fallen ließen.
Bei der Verwendung von Warpath wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass der Spieler an seinem Platz hängen blieb, anstatt dem Mauszeiger zu folgen.
Es wurde ein Problem behoben, das Blut für Blut verursachte: Das "Feed on Pain"-Schwabbelsymbol bleibt nach der Dauer des Effekts auf dem Bildschirm sichtbar.
Ein Fehler wurde behoben, der verhinderte, dass die Stärkungsdauer von "Bulwark of Dawn" korrekt aktualisiert wurde, wenn bereits eine andere Instanz dieser Fertigkeit auf dem Boden aktiv war.
Tor des Schicksals"-Boni behoben, die verhinderten, dass der Schaden beschworener Monster nicht korrekt angewendet wurde.
Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass Truhen und Plündertische eine ungültige Menge an Gegenständen für bestimmte Typen fallen ließen. Dies hat keinen Einfluss auf die durchschnittliche Anzahl der Gegenstände, die Sie fallen lassen, sondern wird nur logischer verteilt.
Es wurde ein Fehler behoben, durch den Dunkelpunkte immer als "0" im Tooltip zu "Erste Bewegung des Lebens" angezeigt wurden.
Es wurde eine fehlerhafte Zeile im Tooltip des Schicksalstor-Knotens "Wütender Appetit" entfernt, die angab, dass die Willenskraftgenerierung stattdessen auch in Wutgenerierung geändert wurde. Der Tooltip gibt nun den Gameplay-Effekt dieses Knotens korrekt wieder, der die natürliche Regeneration der Willenskraft stattdessen nur in die natürliche Regeneration der Wut umwandelt.
Die Formel zur Berechnung der Gesundheit wurde für prozentuale Malusse aus den Tor des Schicksals-Knoten "Opferung des Fleisches" und "Endlose Litanei" optimiert. Gesundheitsboni werden jetzt angemessen berücksichtigt, was dazu beitragen dürfte, dass sich dieser Effekt "logischer" anfühlt.
Es wurde ein Problem behoben, bei dem die magischen Effekte der "Ressourcenerzeugung" die Erzeugung von Wut und Willenskraft durch Fertigkeiten wie "Flügel von Ishmir" oder "Souveräner Schrei" verringert haben, anstatt sie zu verbessern, wie es bei der Erzeugung von Wut und Willenskraft durch Basisangriffe der Fall ist.
Boni für die Dauer von Statusunpässlichkeiten (wie "Schlangenaffinität" aus "Tor des Schicksals") werden jetzt korrekt angezeigt, sowohl im Charakterblatt als auch in den Modifikatoren für aktive Fertigkeiten.

 

EXPEDITIONEN
Ein Problem, das dazu führte, dass Teile von zufällig generierten Stufen fehlten, wurde behoben.
Es wurde ein Problem behoben, das verhinderte, dass die Expeditionsportale nach dem Töten des Endgegners laichen konnten.

 

NETZWERK
Ein Problem, das die Erstellung einer unbegrenzten Anzahl von Charakteren erlaubte, wurde behoben.
Es wurde ein Problem behoben, das Spieler daran hinderte, eine Verbindung zum Online-Modus herzustellen, wodurch ein Fehler in der Freundesliste angezeigt wurde.

 

AUDIO
Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Feuergeräusch von Gunslinger's Brand nicht abgespielt wurde, wenn mehr als ein Spieler es gleichzeitig wirkte.
Ein Positionierungsproblem beim Angriff mit dem Schrei des Dämonen der Seelen wurde behoben und ein Warnton hinzugefügt.
Fehlende Vocals bei Gegnern der Pacified Republic wurden hinzugefügt.
Umgebungsgeräusche zu verschiedenen Handlungsebenen hinzugefügt.
Sounds für verschiedene Bossmodifikator-Fertigkeiten hinzugefügt.
Sounds für verschiedene Fertigkeiten der Republik-Veteranen hinzugefügt.
Einige Zwischensequenzen wurden geändert, um die Übergänge vom Gameplay zur Szene zu verbessern.

 

LOKALISIERUNG
Die deutsche Lokalisierung wurde aktualisiert.
Die brasilianisch-portugiesische Lokalisierung wurde aktualisiert.
Die polnische Lokalisierung wurde aktualisiert.
Vereinfachte chinesische Lokalisierung aktualisiert.
Die koreanische Lokalisierung wurde aktualisiert.
Spanische Lokalisierung aktualisiert.
Russische Lokalisierung aktualisiert.
Französische Lokalisierung aktualisiert.


Deutsche Übersetzung basierend auf www.DeepL.com Service.

 

Related Links:
"Forumthread" @ Crytek-HQ.com
Wolcen’s Official Website
Wolcen’s Official Facebook Page
Wolcen’s Twitter page
Wolcen’s FAQ

Wolcen v1.0.13.0 veröffentlicht

wolcen logo

 

"SolarFall Games" hat das Update auf Version 1.0.13.0 für "Wolcen: Lords of Mayhem" freigegeben.

 

UI
Expeditionen von Kartenobjekten zeigen jetzt die Informationen zu magischen Funden und Monsterstufen in den Questdetails an.
Einige abgeschnittene Texte in den Questdetails der Expeditions-Benutzeroberfläche wurden korrigiert.
Einige abgeschnittene Texte in der Benutzeroberfläche von Champion of Stormfall wurden korrigiert.
Überlappende UI-Elemente in den Boss-Gesundheitsleisten wurden korrigiert.

 

GAMEPLAY
Es wurde ein Fehler behoben, der bei Nahkampfangriffen ein unerwünschtes Zielverhalten verursachen konnte, insbesondere gegen die Sphären während des Bosskampfes in Kapitel III.
Das Spiel überspringt nun den Zustand "Unten aber nicht draußen", wenn alle Gruppenmitglieder entweder unten oder tot sind.
Ein Fehler, der dazu führte, dass verfluchte Truhen unerreichbare Beute abwarfen, wurde behoben.
Ein Fehler, der dazu führte, dass bei Expeditionen der Stufe 65+ einzigartige Rüstungen der unteren Ränge fallen gelassen wurden, wurde behoben.

Einzigartige Accessoires der letzten Stufe wurden hinzugefügt und werden ab Stufe 65+ zugänglich sein, dies betrifft:

Seal of the Arbiter / Sagarnäris / Thirst / Seven Sisters' Pact / O'Maley's Lucky Belt / Three Crowns Brooch / Mark of the Blackstaff / Paradox / High Potency Neural Cord / Lex Filianis / Searing Reverie / Voidforged Endeavour / The Trial / Shadowcall

 

AUDIO
Ton-Feedback bei der Verwendung von Reagenzien auf Gegenständen hinzugefügt.

 

DARSTELLUNG
Verbesserte volumetrische Nebeldarstellung für hohe und sehr hohe Einstellungen.
Einige flackernde Lichter im Spielmodus Champion of Stormfall behoben.

 

LOKALISIERUNG
Infinity Blades' Modifikator "Records Printed in Matter" hat nun die entsprechende Beschreibung.
Die englische Lokalisierung wurde verbessert.
Die französische Lokalisierung wurde aktualisiert.
Die deutsche Lokalisierung wurde aktualisiert.
Die spanische Lokalisierung wurde aktualisiert.
Aktualisierte brasilianisch-portugiesische Lokalisierung.
Russische Lokalisierung aktualisiert.
Polnische Lokalisierung aktualisiert.
Spanische Lokalisierung aktualisiert.
Vereinfachte chinesische Lokalisierung aktualisiert.


Deutsche Übersetzung basierend auf www.DeepL.com Service.

 

Related Links:
"Forumthread" @ Crytek-HQ.com
Wolcen’s Official Website
Wolcen’s Official Facebook Page
Wolcen’s Twitter page
Wolcen’s FAQ

CryENGINE 5.6.5 veröffentlicht

cryengine logo 600x300

CRYENGINE 5.6.5 wurde veröffentlicht!

 

Crytek freut sich bekannt zu geben, dass die CRYENGINE 5.6.5 ab sofort unter www.CRYENGINE.com und über den CRYENGINE Launcher erhältlich ist.

Zu den Highlights in CRYENGINE Version 5.6.5 gehören:
Repariert: (Volumetrischer Nebel): Nebel auf "Light probes" - durch die Anpassung der "GenerateLightList" an ihr Pendant in "TiledLightVolumes".
Behoben: Das Problem, dass die Abstandsverhältnisse zwischen den Ansichten nicht korrekt aktualisiert wurden, wenn sie sich durch Anhängehierarchien fortsetzten.
Behoben: (Prefab LE): Das Einrasten eines versteckten Prefabs an einer Stelle, wird das darin befindliche Pinselobjekt wieder aufdecken aber die Benutzeroberfläche und der Helfer bleiben unsichtbar.

Middleware-Aktualisierungen:
FMOD aktualisiert auf Version 2.00.06
Wwise aktualisiert auf Version 2019.1.5


Deutsche Übersetzung basierend auf www.DeepL.com Service.
 

 

Related Links:
"CryENGINE® 5 - Sammelthread" @ Crytek-HQ.com
"Changes" @ CryEngine.com
"Download" @ CryEngine.com

CryENGINE 5.6 veröffentlicht

cryengine logo 600x300

CRYENGINE 5.6 wurde veröffentlicht!

 

Crytek freut sich bekannt zu geben, dass deren CRYENGINE 5.6 ab sofort unter www.CRYENGINE.com und über den CRYENGINE Launcher erhältlich ist. Dieses Major-Release enthält mehr als 1.000 Änderungen und enthält produktionserprobte Funktionen, die für die Bereitstellung von "Hunt: Showdown" verwendet wurden. Das gesamte Team von Crytek möchte sich bei der gesamten CRYENGINE-Community für all das Feedback und die Vorschläge bedanken, die die Richtung der Entwicklung mitbestimmt haben. Diese Engine ist für Sie, und ohne Sie hätte Crytek dies nicht geschafft.

 

CRYENGINE 5.6 wurde entwickelt, um mehr Leistung in Ihre Hände zu legen und die Erstellung von Spielen schneller und einfacher zu machen. Sie werden Crytek sicher zustimmen, dass es für die Engine einen großen Schritt nach vorn bedeutet. Wie Sie wissen, hört die Arbeit nicht auf, und Crytek befasst sich bereits mit der Roadmap für CRYENGINE 5.7.

 

Um die Veröffentlichung zu feiern, hat Crytek folgenden Technologie-Showcase für CRYENGINE 5.6 zusammengestellt.

Deutsche Übersetzung basierend auf www.DeepL.com Service. 

 

Related Links:
"CryENGINE® 5 - Sammelthread" @ Crytek-HQ.com
"Changes" @ CryEngine.com
"Download" @ CryEngine.com

CryENGINE MasterClass - Game and Level Design Tutorial

cryengine logo 600x300

Cryteks CRYENGINE YouTube channel is home to a huge range of learning materials designed to help you master every element of game design, development, and our engine. Whether you’re entirely new to CRYENGINE, or a veteran looking for information about a certain topic, Crytek have got you covered. In addition to a range of videos covering specific areas, Crytek have also curated a series of playlists based around different disciplines and themes, and today we’re focusing on their Game and Level Design series.

CEMasterClass Game Level Tutorial 1

 

Cryteks Game and Level Design playlist is home to 40 videos covering a wide range of topics. Recently added to the playlist is their Creative Lighting tutorial, hosted by CRYENGINE Learning Manager Brian Dilg, which discusses both the technical aspects of lighting in the engine and how light can play a vital role in game design by, for instance, guiding players through a level or alerting them to threats of objectives. There is also a substantial case study on Homebound, a CRYENGINE Global Game Jam entry which you can download from the CRYENGINE Marketplace, which shows how the game was created and covers the game’s design with insight from Crytek staff.

CEMasterClass Game Level Tutorial 2

The playlist also includes a comprehensive guide to the

and much more. Whether you want to work through the playlist from start to finish, or simply wish to browse through a range of guides to discover a topic you’d like to brush up on, you’re sure to find a video that can help you up your dev game.

 

Don’t forget to subscribe to the CRYENGINE YouTube channel to get all the latest learning materials from Crytek. And if you can’t find the topic you’re looking for, let us know on the forum, via Facebook and Twitter, or on our official CRYENGINE Discord channel. If you find a bug in the engine, please report it directly on GitHub which helps us to process the issue quickly and efficiently.

 

Are you looking for your next career move? At Crytek, they value diversity and actively encourage people from all kinds of backgrounds and experience levels to apply to our open positions, so join Crytek over at LinkedIn and check out their careers page.

 

Related Links:
- "CryENGINE® 5 - Sammelthread" @ Crytek-HQ.com
- Marketplace @ CryENGINE.com