Battlefield 3 Community Day - Der Bericht


Battlefield 3 Community Day - Der Bericht

Der Battlefield 3 Community Day fand wie angekündigt am 23. Juli 2011 in Köln statt. Nach einer angenehmen Autofahrt von Kassel nach Köln und einem kurzen check in im Hotel ging es dann schon los.
Erster Treffpunkt: Hauptbahnhof Köln mit BFBCS.com Programmierer Dominik „1ApRiL“ Herbst um 10:15 Uhr. Nach einem kurzen Gespräch ging es dann sofort zur U-Bahn um mit dieser zu Electronic Arts zu fahren.


(Es war sehr wolkig in Köln. Links das Gebäude von EA.)

Um 10:35 Uhr standen wir dann auch schon vor dem EA Palast. Was nun? Natürlich rein und in die Anwesenheitsliste eintragen.
Danach hieß es für uns und ein paar anderen Kollegen warten auf 11 Uhr. Nach nur ein paar Minuten kam dann auch Crysis 2 EA Community Manager Dieter „DocDurchschnitt“ Mühring und begrüßte uns mit dem Zitat: „Moin Jungs, geht gleich los.“
Danach kam auch Battlefield EA Community Manager Andreas „Gamm4“ Koch aus seinem Präsentationsraum heraus. Er hat direkt einen großen Stapel an Papier dabei.
Wie sollte es auch anders sein? Für jeden eine 8 seitige NDA zur Geheimhaltung aller Informationen was in dem Präsentationsraum passiert.
Rasch ausgefüllt ging es dann auch um kurz nach 11 schon los. Gamm4 am Eingang direkt: „Ohne NDA, kein Einlass!“


(Der Palast von EA.)                                        (Eingang von EA sowie NDA unterschreiben.)


Also ging es nun in den Präsentationsraum. Dort warteten 12 Rechner und ein Präsentationsrechner an einem Beamer, dieser bestrahlte eine riesige Leinwand.
Ganz offiziell wurden wir dann noch mal von DICE Global Community Manager Daniel „zh1nt0“ Matros und von Gamm4 begrüßt.
Nach der offiziellen Begrüßung ging es dann auch sofort um Batllefield. zh1nt0 hielt einen Vortrag und kurze Einführung über das Social Network System „Battlelog“.

Was genau das ist und was ihr erwarten könnt, dürfen wir leider aktuell noch nicht sagen. Wir stehen unter einer Verschwiegenheitspflicht bis zum 1. August 2011. Ab dem 1. August 2011 könnt ihr dann einige neue Infos erwarten.


(Die Community hört gespannt zu.)                 (Begrüßgung dur Zh1nt0 und Gamm4)

Vom Battlelog ging es dann auch endlich an die Rechner um die Hände an Battlefield 3 zu legen. Auch dazu dürfen wir bis zum August nicht viel sagen, jedoch darf ich meine Meinung kurz darstellen.
Nur einige Minuten auf dem Battlefield haben mir gereicht um zu sagen: „Yes, that´s it!“
Da andere auch testen wollten, wechselten wir und Gamm4 fragte die erste Runde locker, kurz und knapp: „Und?“
Alle hatten ein breites Grinsen auf den Backen und hielten die Daumen hoch. Ein gutes Zeichen also.
Nach einigen lockeren Runden sowie Gesprächen mit zh1nt0 und Gamm4 kamen einige Snacks in unseren Raum. Kurze Zeit später war eine Ruhe im Raum, das kann man euch schlecht beschreiben.


(Die Hände fest an Battlefield 3)                      (Gespräche mit zh1nt0)

Nach dem Essen ging es auch direkt in die Frage und Antwortrunde mit Zh1nt0 und Gamm4. Die Antworten aus der Q&A werden auch erst am 1. August 2011 gepostet.
Nach der Q&A Runde ging es dann auch wieder auf das Battlefield.


(Snacks zur Stärkung.)                                    (Q&A mit zh1nt0 und Gamm4)

Um 18 Uhr hieß es dann bitte wechseln. Nein nicht die Spieler am Rechner sondern rüber in die EA Sports Bar. Dort ging es dann in den gemütlichen Teil des Abends. Bei ein paar kalten Kölsch und leckeren Essen wurde dann der Tag beendet. Bei netten Gesprächen mit den Community Jungs sowie zh1nt0 und Gamm4 war der Abend auch schnell vorbei.


(Gemütlicher Abend in der EA Sports Bar.)

An dieser Stelle möchte ich mich nun gerne bei zh1nt0 und Gamm4 bedanken das diese den Community Day möglich gemacht haben. Der Dank geht natürlich auch an EA DICE in Schweden sowie an Electronic Arts Deutschland in Köln.
Ich durfte bereits einige Community Days mit machen. Jeder dieser Tage ist ganz speziell und eine super Erfahrung. Ich freue mich auf die Zukunft und hoffe das es weitere Community Days veranstaltet werden.
Nun freuen wir uns aber auf das nächste große Event. Die GamesCom 2011 in Köln.


Genauere Infos sowie die Antworten aus der Q&A gibt es dann am 1. August hier.


Also, see you on the Battlefield!