Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: Crysis on Giga//Games TV @ GC´06

  1. #1
    VIP Avatar von foofi
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    GER Cologne/Bonn - GR Alex/polis
    Beiträge
    15.210

    Standard Crysis on Giga//Games TV @ GC´06

    Liebe Community und Kollegen,
    hier sind die drei heissen Videos, die ihr euch unbedingt ansehen musst:

    Video - Part 1
    Crysis @ GC - Giga//Games 1
    Grösse: 52 MB


    Video - Part 2
    Crysis @ GC - Giga//Games 2
    Grösse: 46 MB


    Video - Part 3
    Crysis @ GC - Giga//Games 2
    Grösse: 85 MB


    Die Videos können bei mir nur mit dem VLC Player abgespielt werden. Alle die den VLC Player nicht haben sollten ihn HIER runterladen.

    Alle drei Videos haben höchste Priorität für alle die erstklassige Infos zu Crysis wollen. Neues Material ist aufgetaucht und es werden sämtliche Fragen beantwortet die in den letzten Monaten unbeantwortet blieben.

    Die Leute von euch die das Video gesehen haben, sollten uns in folgendem Thread bitte helfen das komplette Interview in english für unsere Freunde von www.InCrysis.com und www.crysis-online.com zu übersetzen, damit die restliche - nicht deutschsprachige - Community auch diese Informationen aus erster Hand erhält.

    Viel Spass mit den Videos,
    euer Foofi

    PS: Empfangen könnt ihr www.Giga.de nur über:
    Astra digital 19.2 ° Ost
    Transponder: 103
    Freq: 12.460,5 MHz
    Pol: H
    Symb: 27.500
    FEC: 3/4

    PIDs:
    ServiceID: 0x0308 (776 dez)
    Video PID: 0x03EF (1007dez)
    Audio PID: 0x03F0 (1008 dez)
    PCR PID: 0x03EF (1007 dez)

    Hier ist der TV-Programm Guide: http://www.giga.de/tv/guide/

  2. #2
    Professional Avatar von noxon
    Registriert seit
    12.05.2006
    Beiträge
    3.340

    Standard

    Ist euch eigentlich aufgefallen, das Cevat sagte, dass sie keine DX10 Hardware mitbringen durften? Das klingt ja so, als ob sie eine hätten.

  3. #3
    VIP Avatar von foofi
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    GER Cologne/Bonn - GR Alex/polis
    Beiträge
    15.210

    Standard

    ja, natürlich haben die welche - haben soweit fast alle Entwickler! Die haben dafür ein Video mit, wo man DX10 vorführt!

    Alle bekannten Spielszenen die wir gesehen haben (E3 & GC) sind in DX9 und es wird auch so auf unseren Rechner aussehen!

    Wie schon bereits im Video gesagt wird Crysis für DX9 und 10 entwickelt, darüber hinaus auch für spätere DX Versionen! Crytek arbeitet mit Microsoft eng zusammen!

  4. #4
    Professional Avatar von noxon
    Registriert seit
    12.05.2006
    Beiträge
    3.340

    Standard

    Zitat Zitat von foofi
    ja, natürlich haben die welche - haben soweit fast alle Entwickler!
    Da bin ich mir nicht so sicher. nVidia oder ATi wird sicherlich nicht jedem dahergelaufenen Entwickler eine DX10 Karte zur Verfügung stellen. Da wäre das Risiko ja sehr hoch, dass so eine Karte doch irgendwie in Umlauf kommt.

    Ich denke, dass das alles über Microsoft als Mittelsmann abgewickelt wird. Die Graka-Hersteller stellen MS ihre Hardware zur Verfügung und MS bietet Entwicklern die Gelegenheit ihre Software dort zu testen.

    Cevat hat ja auch in Interviews bestätigt, dass sie intensiv mit MS zusammengearbeitet haben um den Einstieg in DX10 zu erleichtern.


    Ich war mir auch nicht sicher, ob es überhaupt schon einsatzfähige Prototypen gibt, aber anscheinend gibt es die schon.


    Die haben dafür ein Video mit, wo man DX10 vorführt!
    Leider ist das das Selbe wie auf der MS Pressekonferenz. Ein Neues wäre cool gewesen. Am liebsten wäre mir auch kein per Software vorgerendertes Video sondern eine tatsächliche interaktive Spielszene mit einer DX10-Karte. Ich glaube nämlich immer noch nicht richtig, ob die DX10 Szene nachher auf den Karten wirklich so gut aussieht wie in dem gerenderten Video.

    Das sieht nämlich schon extrem geil aus.

  5. #5
    Erfahrener User Avatar von pissdrunx1987
    Registriert seit
    14.02.2006
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    652

    Standard

    einfach mal abwarten, ich denke das beispiel video ist grad mal der anfang und uns erwarten noch so viele effekte, von denen wir noch keine ahnung bis jetzt haben, hat er ja auch gesagt, dass das spiel in die zukunft skaliert und später besser aussieht, als zum zeitpunkt des releases, ich hoffe nur, dass sie nichts verbuggtes rausbringen, vor allem im mp bereich, es soll ja nicht wie bei farcry enden, also bitte den beta test nicht zu kurz halten crytek

  6. #6
    VIP Avatar von foofi
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    GER Cologne/Bonn - GR Alex/polis
    Beiträge
    15.210

    Standard

    ein Blatt in Crysis hat mehr Technologie als FarCry - ziemlich krass

  7. #7
    Professional Avatar von noxon
    Registriert seit
    12.05.2006
    Beiträge
    3.340

    Standard

    Naja. Ich glaube die übertreiben da etwas.

    Aber die scheinen sehr stolz auf ihr Subsurface Scattering zu sein, was es soweit ich weiß auch noch in keiner anderen Game-Engine gibt.

  8. #8
    Semi Pro
    Registriert seit
    14.02.2006
    Ort
    Smith's Grove-Warren County Sanitarium(Haddonfield)
    Beiträge
    1.135

    Standard

    Die reality-engine hat zum Beispiel,auch dieses Feature und hat zu dem auch "real-time" radiosity(crytek hat ja auch eine indirekte lichtreflektierungs technik in echtzeit angekündigt),wobei ich mit dem Begriff real-time noch vorsichtig wäre!Epic hat diese ja aufgekauft,und wie weit diese features in der unreal 3 engine vorhanden sind, i don't know!Brothers in arms 3 benutzt ja die unreal 3 engine und hat vor ner Weile mächtig Trubel um ihre Player Models gemacht ,von wegen "wie echt" dank z.B. sub surface scattering,ich denke sie haben die Engine modifiziert,denn die unreal 2007 Models sehen nicht so "gut" aus(wie Mark Rein so schön sagt "Plastik")!Crytek benutzt diese Technik nicht nur bei "Haut"!Mir gefallen die BIA3 Models
    bei weitem nicht so gut wie die von Crysis!MGS4 benutzt glaube ich auch diese Technik!Crytek scheint wohl aber das beste Gesamtpaket zu haben!
    Edit:ich hoffe jetzt nicht nur aus Sicht eines Crytek-Fans(warte auf Zustimmung)*g*

  9. #9
    Erfahrener User Avatar von Martin80
    Registriert seit
    20.07.2006
    Beiträge
    702

    Standard

    Zitat Zitat von Mykill_Myers
    ...(warte auf Zustimmung)*g*

    bekommst du prompt.

    was ich an der unreal 3 engline jetzt schon überhaupt nicht ausstehen kann, ist dieses "toy story" flair.
    es wirkt zwar alles plastisch bis zum geht nicht mehr, aber leider siehts auch nach plastik aus.

    die crysis models (zum einen die unglaublichen "köpfe" der ersten screenshots, aber zum beispiel auch der verletzte mann im flugzeugträger) wirken einfach natürlicher.

    Was ich bis jetzt von der u3 engine kenne, sieht zwar beeindruckend aus, aber es spricht mich nicht wirklich an.

    half life 2 ging da schon den richtigen pfad, crytek führt ihn fort.

  10. #10
    Professional Avatar von noxon
    Registriert seit
    12.05.2006
    Beiträge
    3.340

    Standard

    Zitat Zitat von Mykill_Myers
    Die reality-engine hat zum Beispiel,auch dieses Feature und hat zu dem auch "real-time" radiosity(crytek hat ja auch eine indirekte lichtreflektierungs technik in echtzeit angekündigt)
    Soweit ich weiß nennt Crytek das real-time ambient maps. Das ist natürlich kein echtes Radiosity, sondern nur ein Trick, aber ich denke das wird bei der Reality-Engine auch nicht anders sein.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •