Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: Neues PhysX-Video

  1. #1
    Professional Avatar von noxon
    Registriert seit
    12.05.2006
    Beiträge
    3.340

    Standard Neues PhysX-Video

    Ich habe gerade einen neuen Game-Trailer eines PhysX-Spiels entdeckt.
    Joint Taskforce Trailer

    So stelle ich mir ein PhysX-Game vor. Das muss doch voll Spaß machen da mit dem Panzer alles kurz und klein zu ballern.

    Stellt euch mal vor Crysis würde den Chip unterstützen. Das wäre noch cooler als es jetzt schon ist.

  2. #2
    Administrator Avatar von warpspeed
    Registriert seit
    22.01.2006
    Ort
    Hessen, Germany
    Beiträge
    8.260

    Standard Cool

    Hi,

    ja, sieht schon ganz fett aus . Fällt zwar alles etwas "gleichmässig" zusammen aber das ist der richtige Weg mit der Physik .
    Greetings... WarpSpeed FORENREGELN/FORUMRULES

    AMD Ryzen 9 3950X @ 4.1 GHz - Patriot DIMM 32 GB DDR4-4400 - ASUS ROG STRiX X570-E Gaming - Gainward NVIDIA GeForce GTX 2080 Ti Phoenix GS 11GB RAM - Creative Soundblaster AE9-PE - Cooler Master V1200 Platinum (Netzteil) - Corsair Cooling Hydro Series H115i Pro - Monitor-1: Acer Predator CG437KP (43" 4k G-Sync Monitor) / Monitor-2: Samsung Curved UHD TV KU6679 (43" 4k TV) - Razer Cynosa Chroma (Tastatur) - Logitech G502 Proteus Core (Maus) - Logitech G25 (Lenkrad) - MS XBOX360 Gamepad - MS Windows 10 Pro 64Bit

  3. #3
    VIP Avatar von foofi
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    GER Cologne/Bonn - GR Alex/polis
    Beiträge
    15.210

    Standard Re: Cool

    Zitat Zitat von warpspeed
    Fällt zwar alles etwas "gleichmässig" zusammen aber das ist der richtige Weg mit der Physik .
    ja, das selbe ist mir auch aufgefallen, also das hat so wie es ist mit Physikbeschleunigung nicht viel zu tun, da hat Crysis auf der E3 Demo mehr "Physik" ohne Karten.

    Meiner Meinung nach ist der Schuss nach hinten gegangen, hätten die Entwickler die natürliche Physikberechnung etwas besser programmiert, dann wäre das ja was.

  4. #4
    Professional Avatar von noxon
    Registriert seit
    12.05.2006
    Beiträge
    3.340

    Standard

    Sag mal hast du das gleiche video gesehen, wie ich?

    Also ich habe es mir noch ein paar mal angeguckt und ich finde da bricht überhaupt nichts gleichmäßig zusammen. Auf der rechten Seite, auf der die Bomben abgeworfen werden, jedenfalls nicht.

    Das es auf der linken Seite, wo die Panzer auf die Häuser schießen ähnlich aussieht sollte eigentlich nicht verwundern.

    Und so sehr ich Crysis liebe. Mehr Physik hat das definitiv nicht. Wenn man am Ende des Videos einmal den großen Überblick über die Zerstörung bekommt, dann sieht man erst einmal, wie viel Einzelteile das sind. alleine die Autos zerfallen ja schon in mehr Einzelteile als bei Crysis.

    So viel Objekte wie in dem Video kann dir keine CPU berechnen. Du musst bedenken, dass der Rechenaufwand nicht linear mit der Objektanzahl ansteigt, sondern sehr schnell in die Höhe geht mit jedem Objekt, dass der Simulation hinzugefügt wird.

  5. #5

    Standard

    hmm, wann soll denn das Spiel rauskommen und ging es in dem Video nur um die Physik?

    Die war ja echt gut aber wenn ich mir den Rest angucke... merkwürdig fliegende Hubschrauber.... Dumme gleichaußsehende Zivilisten, gleiaußehende Soldaten die sich selber abschießen...

    Ich hoffe es ging wirklich nur um die Physik und den Rest überarbeiten sie noch.
    http://www.centech-design.de
    100. Mitglied, wenn ich das mal bemerken darf. ;)

  6. #6
    Professional Avatar von noxon
    Registriert seit
    12.05.2006
    Beiträge
    3.340

    Standard

    Es soll noch dieses Jahr erscheinen und ja, das war eine Physik-Demonstration.

    Bei dem Spiel handelt es sich auch nicht um so eine Art BF2 oder so. Es ähnelt vom Stil her eher Command and Conquer. Das in den Video waren ziemliche Nachaufnahmen. Normalerweise zoomst du weiter raus und kommandierst deine Einheiten wie bei C&C.

    Also nix mit Ego-Perspektive. Jedenfalls soweit ich das verstanden habe. Ich bin echt mal gespannt, wie das wird. Die Screenshots sehen jedenfalls schon recht geil aus.

  7. #7
    Semi Pro Avatar von Turnschuh
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    898

    Standard

    Ihr dürft es nicht mit crysis vergleichen.
    Crysis ist ein Ego-Shooter
    Und JTF ist ein Echtzeit-Strategie Spiel.

    Du kannst es höchstens mit C&C Generals vergleichen und das war es auch schon.

    Und ich habe mir alle 3 Vid angeschaut und mir gefällt es nicht.
    Ist mir viel zu unrealistisch (zerfall von Gebäuden/ Infrantry usw.)

    AMD X6 1090T - 4GB DDR3 1600 - ASRock 890GX Extreme3 - EVGA GTX570 SC - WD VelociRaptor 600 GB - Thermaltake Toughpower 750 - Netgear WG 311T (108 Mbit/s) W-Lan - Samsung SyncMaster 226BW (22 zoll) - 360er Wasserkühlung EffizienzGurus im HAF-X

  8. #8
    Professional Avatar von noxon
    Registriert seit
    12.05.2006
    Beiträge
    3.340

    Standard

    Zitat Zitat von Turnschuh
    Ist mir viel zu unrealistisch (zerfall von Gebäuden/ Infrantry usw.)
    Ich verstehe nicht, was daran unrealistisch ist.

    Unrealistisch wäre es, wenn die Gebäude immer auf die gleiche Art und Weise zerstört würden wie bei C&C oder gar nicht zerstört würden, wie bei BF2.

    Hier sieht man endlich einmal vollkommen frei zerstörbare Gebäude und ich finde auch, dass es sehr realistisch aussieht.

  9. #9
    User
    Registriert seit
    15.06.2006
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    41

    Standard

    Also wenn das n Echtzeitsrategiespiel ist ist die Physik recht geil
    also ich kenn zumindest kein vergleichbares Strategiespiel was
    nur annähernd so aussieht
    Naja aber da hat wohl jeder seine eigene meinung zu
    mfg Funkj0ker

  10. #10

    Standard

    nagut, wenn das so wie c&c ist ist es echt geil.
    Aber ich finde es gar nicht so schlimm wenn bei solch einem Spiel Gebäude unkaputtbar oder ähnliches sind.

    Ich würde mich auch mit der alten unschwenkbaren Vogelperspektive abfinden. Bei sowas kommt es mir sehr auf die Strategie an und die möglichkeiten diese einzusetzen. Ich will halt kein Spiel verlieren weil ich die falsche Cameraperspektive hatte.
    http://www.centech-design.de
    100. Mitglied, wenn ich das mal bemerken darf. ;)

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •