Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: DER Rat zum Aufrüsten für mein System

  1. #1
    Gesperrt
    Registriert seit
    24.03.2008
    Beiträge
    3.275

    Standard DER Rat zum Aufrüsten für mein System

    Ich hab eine Frage, nämlich ich hab ich nicht das beste SystemXD, aber da ich wenn, dann nur schrittweise aufrüsten kann, wollte ich fragen, was ich als erstes aufrüsten sollte und den größten Leistungsschub bringt: Prozessor:Pentium D 2x3ghz
    Graka:Geforce 7300gt
    Arbeitsspeicher:1gb
    Ich habe windows xp
    Hoffe auf schnelle Hilfe

  2. #2
    Erfahrener User Avatar von Eddy89
    Registriert seit
    29.09.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    658

    Standard

    ich denke die Graka als erstes und dazu vll noch 1gb ram... die Ram-chips kriegste ja heutzutage wirklich fast geschenkt.^^
    Notebook: One.de - 2Ghz C2D - 4GB-DDR2-RAM - Nvidia 8600M-GT - 17" 1440*900 - Windows 7 Ultimate
    MacBook Pro: Intel Core i7 2,66Ghz - 4GB-DDR3-RAM - Nvidia GT 330M - 15" HiRes Antiglare 1680*1050
    iPhone 4: 32GB - Schwarz - iOS4.1

  3. #3
    Gesperrt
    Registriert seit
    24.03.2008
    Beiträge
    3.275

    Standard

    Ram macht aber nur, das die Ladezeiten kürzer sind oder?

  4. #4
    Professional Avatar von CRYSISTENSE
    Registriert seit
    09.04.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.841

    Standard

    Kommt drauf an, welche Graka dann reinkommt. Wenn du an eine x1900xt etc. gedacht hast, sollte die CPU reichen. Wenn eine 8800GTX reinkommt, dann würde ich zuerst den Prozi upgraden, denn der bremst brutal aus (hab das selbst schon festgestellt). Neue CPU heißt natürlich auch neues board und neuer RAM. Einzeln könntest du also nur die GPU austauschen. Mein Tipp: Eine x1950pro, mehr ist das System nicht Wert bzw. reine Geldverschwendung, denn da kann man nicht wirklich aufrüsten.
    The mind is a cage, but there is no prisoner inside

  5. #5
    Gesperrt
    Registriert seit
    24.03.2008
    Beiträge
    3.275

    Standard

    Wieso brauche ich den dann auch ein neues board?

  6. #6
    Professional Avatar von Fusion145
    Registriert seit
    02.02.2007
    Beiträge
    1.584

    Standard

    In ein solches System noch zu investieren ist Schwachsinn, denn wenn du eine Komponente Aufrüstet wird diese wieder durch eine andere ausgebremst also spar und kauf dir komplett ein Neuen.
    Wissen ist das einzige Gut, das sich vermehrt, wenn man es teilt

  7. #7
    Erfahrener User Avatar von Lennard
    Registriert seit
    26.06.2007
    Ort
    München
    Beiträge
    299

    Standard

    Was hast du den für ein Board?

  8. #8
    User
    Registriert seit
    09.02.2008
    Ort
    Obertshausen
    Beiträge
    127

    Standard

    Ich würde dir wirklich empfehlen ca ~400-500 Euro zu sparen und dann Graka, CPU, Board, RAM und evtl. ein Netzteil zu kaufen Festplatte und Gehäuse kannst du ja weiter verwenden wenn die Kühlung stimmt.

  9. #9
    Erfahrener User Avatar von Eddy89
    Registriert seit
    29.09.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    658

    Standard

    HMM...leute aber der Prozi von dem is doch nicht schlecht.
    is ja immerhin ein C2Duo mit 2x 3GHZ! ... 2*3Ghz is ja nicht grad wenig...
    Notebook: One.de - 2Ghz C2D - 4GB-DDR2-RAM - Nvidia 8600M-GT - 17" 1440*900 - Windows 7 Ultimate
    MacBook Pro: Intel Core i7 2,66Ghz - 4GB-DDR3-RAM - Nvidia GT 330M - 15" HiRes Antiglare 1680*1050
    iPhone 4: 32GB - Schwarz - iOS4.1

  10. #10
    Gesperrt
    Registriert seit
    24.03.2008
    Beiträge
    3.275

    Standard

    board wird bei everest als unbekannt angezeigt, also wird es nix gutes seinXD, naja, entweder ich muss dann mal sparen oder ich gewinne was beim icmc, hat sich dann geregelt
    edit: ist kein c2d, ist der lamste zweikerner
    edit2:danke für die schnellen antworten

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •