Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Probleme beim Gamen

  1. #1
    Semi Pro Avatar von Sandbox_User
    Registriert seit
    25.11.2007
    Beiträge
    1.251

    Ausrufezeichen Probleme beim Gamen

    Hi Leute,

    also ich habe ein kleines oder auch größeres Problem, und zwar wenn zb Crysis spiele kriege ich nach ca 10 -20 minuten nen BLUESCREEN indem die Nvdrklm..... genannt wird, weiss leider den genauen namen nicht habe aber gegoogelt und es scheint ein fehler des anzeigetreibers zu sein, daraufhin habe ich 4 verschiedene Treiber versucht, der offizielle zb geht beim 3dmark vantage gar nicht mehr da kreige ich beim SLI riesen artefakte.

    jetzt habe ich den 175.15 dieses geht auch in allen games bis auf das was nun kommt :

    eben habe ich Race Driver Grid gespielt auf 1920x1200 + 16QAA es lief alles super flüssig, ich habe ein WAtt messgerät an meinem Rechner und habe beobachtet, das wenn es im Grid anfängt zu ruckeln die watt zahl von 390 auf 330 sinkt dann hängt es auch doch wenn die Watt zahl wieder auf 390 geht läuft es wieder normal!

    wie kann es sein dass die watt anzeige so einbricht? desweiteren habe ich auch nen BLUESCREEN gehabt mit dem Nvidia Treiber sprich diesem Error von oben mit der datei "Nvdrklm.....".

    kann mir da bitte jemand helfen?


    P.S . mein system seht ihr ja in der signatur aber hier nochmal die eckdaten

    CPU : q6600 @2.4 GHZ
    RAM : 4 GB DDR2 800 GEIL SPEICHER
    GRAFIK : 2* 8800 GTX SLI
    NETZTEIL : 600 W Coba Nitrox


    danke euch

  2. #2
    Erfahrener User Avatar von Dumdidum
    Registriert seit
    03.02.2008
    Beiträge
    166

    Standard

    Das Netzteil ist zu schwach. Ich habe bei mir auch zwei GTX als SLI drin gehabt und jedes mal wenn Crysis auf vollen Touren lief stürze das ganze ab. Du dürftest da alleine bei GraKa und Prozessor schon bei deutlich über 400 Watt Verbrauch liegen. Und nein, du hast keine echten 600Watt, da gehen die Verlustleistung des NT ab, Leistung für die anderen Anschlüsse etc.
    ASUS P5N32-E SLI : Intel E8400@3,6GHz : 4x1Gig Kingston HyperX DDR2 : ASUS EN8800GTX : Creative Xtreme Gamer Fatality Pro : About 1,5 TB HD's : 600W CoolerMaster iGreen : Enermax Chakra Midi Tower : Vista Home Premium SP1

  3. #3
    Prophet Avatar von 1337_alpha
    Registriert seit
    03.10.2007
    Beiträge
    7.297

    Standard

    Nur 600W?
    Das is zu wenig
    denn da geht nochmal was ab durch die Verlustleistung

  4. #4
    Professional Avatar von CRYSISTENSE
    Registriert seit
    09.04.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.841

    Standard

    Entweder Temperaturprobleme oder das NT. Check mal die temps, wenn da alles passt, solltest du dich wirklich nach einem stärkeren NT umsehen.
    The mind is a cage, but there is no prisoner inside

  5. #5
    Semi Pro Avatar von Sandbox_User
    Registriert seit
    25.11.2007
    Beiträge
    1.251

    Standard re

    Zitat Zitat von Dumdidum Beitrag anzeigen
    Das Netzteil ist zu schwach. Ich habe bei mir auch zwei GTX als SLI drin gehabt und jedes mal wenn Crysis auf vollen Touren lief stürze das ganze ab. Du dürftest da alleine bei GraKa und Prozessor schon bei deutlich über 400 Watt Verbrauch liegen. Und nein, du hast keine echten 600Watt, da gehen die Verlustleistung des NT ab, Leistung für die anderen Anschlüsse etc.
    ne genau das denke ich nicht, da ich unter volllast maximal 440 Watt bracuhe, sprich der gesammte Rechner, eine Grafikkarte brauch unter Volllast nur "155 WATT" das heist es wären ca 320 WAtt bei beiden.

    Dann fehlt nur noch der Quad und der brauch nur ca 95 Watt dann sind wir bei 415 Watt mein Netzteil hat eine Effizenz von 88% laut hersteller nehmen wir halt 85% von 600W = 510 WATT Leistung.

    das heisst 510 Watt - 415 Watt = 95 Watt Reserve unter VOLLLAST !

    oder rechne ich da falsch?





    Zitat Zitat von CRYSISTENSE Beitrag anzeigen
    Entweder Temperaturprobleme oder das NT. Check mal die temps, wenn da alles passt, solltest du dich wirklich nach einem stärkeren NT umsehen.
    Temperaturen alle hoch aber ok siehe hier :




    siehe oben bei meiner berechnung, deswegen weiss ich net ob das daran liegt oder habe ich ich verrechnet?
    Geändert von Sandbox_User (10.05.2008 um 17:46 Uhr)

  6. #6
    Erfahrener User Avatar von Dumdidum
    Registriert seit
    03.02.2008
    Beiträge
    166

    Standard

    Du rechnest falsch weil sich die Leistung auf die verschiedenen Spannungen die das Netzteil liefert verteilt! Du wirst für die 12V nicht mehr als etwa 440 Watt OHNE Verlustleistung haben. Schau mal auf den Aufkleber auf dem NT. Meines hat angeblich auch nur 15% Verlust aber das trifft nur zu wenn ich 300 Watt ziehe. Bei mehr Leistung sind es etwa 18-20%.
    Geändert von Dumdidum (10.05.2008 um 18:47 Uhr)
    ASUS P5N32-E SLI : Intel E8400@3,6GHz : 4x1Gig Kingston HyperX DDR2 : ASUS EN8800GTX : Creative Xtreme Gamer Fatality Pro : About 1,5 TB HD's : 600W CoolerMaster iGreen : Enermax Chakra Midi Tower : Vista Home Premium SP1

  7. #7
    Semi Pro Avatar von Sandbox_User
    Registriert seit
    25.11.2007
    Beiträge
    1.251

    Standard

    Zitat Zitat von Dumdidum Beitrag anzeigen
    Du rechnest falsch weil sich die Leistung auf die verschiedenen Spannungen die das Netzteil liefert verteilt! Du wirst für die 12V nicht mehr als etwa 440 Watt OHNE Verlustleistung haben. Schau mal auf den Aufkleber auf dem NT. Meines hat angeblich auch nur 15% Verlust aber das trifft nur zu wenn ich 300 Watt ziehe. Bei mehr Leistung sind es etwa 18-20%.

    ok, habe mein system mal neu installiert aber wenn das nicht hilft dann muss ein netzteil her, habe ja atm das coba nitrox 600W wenn ich mir ein anderes hole was auch kabel managment hat wie mein jetziges dann muss ich ja nicht die alten kabel abmachen oder? also dann kann ich die alten kabel an das neue netzteil anschliessen oder sind die inkompatibel?

    und wieviel watt sollte ich mir holen? reichen 750 oder eher ein 900 Watt ?

    danke euch
    Geändert von Sandbox_User (11.05.2008 um 12:33 Uhr)

  8. #8
    Semi Pro
    Registriert seit
    07.07.2007
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    835

    Standard

    Wenn dir die Mehrausgaben nichts ausmachen dann nimm eins mit 900W.
    Kann ja nicht schaden.
    CPU:I5 4670K; GPU:ASUS R9 290 4GB; Ram:16GB G.Skill RipjawsX DDR3-1600
    MB:Gigabyte Z87-HD3; HD:2xSATA 500GB; Windows7 64bit;

  9. #9
    Semi Pro Avatar von Sandbox_User
    Registriert seit
    25.11.2007
    Beiträge
    1.251

    Standard

    Zitat Zitat von Adenan Beitrag anzeigen
    Wenn dir die Mehrausgaben nichts ausmachen dann nimm eins mit 900W.
    Kann ja nicht schaden.

    ja dachte ich auch aber die haben dann nur 80% effektivität das sind ja nur 720 Watt. das lohnt ja net oder'?

  10. #10
    Semi Pro
    Registriert seit
    07.07.2007
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    835

    Standard

    Die anderen Netzteile sind auch nicht viel besser.
    Kommt natürlich auch auf die Marke an.
    Da würde ich am besten vorher mal ein paar Testberichte lesen und zwischen 700W und 900W vergleichen.
    CPU:I5 4670K; GPU:ASUS R9 290 4GB; Ram:16GB G.Skill RipjawsX DDR3-1600
    MB:Gigabyte Z87-HD3; HD:2xSATA 500GB; Windows7 64bit;

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •