Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: CPU's HILFE

  1. #1
    User Avatar von wie_auch_immer
    Registriert seit
    13.09.2006
    Beiträge
    56

    Standard CPU's HILFE

    Hi ich will mir ein neuen PC kaufen und weiss jetzt nicht was für ein CPU besser ist Inte Pentium D(945) oder AMD Athlon 64 X2 3800+

    mein PC sollt ca. so aussehen:

    Intel PentiumD (945) (Dualcore)
    Arctic Cooling Alpine 7
    1024MB Dual-Channel-DDR2-533 (PC2-4200)
    nVidia GeForce 7600GT, 256 MB DDR3, PCI-E
    Gigabyte GA-8N-SLI, nForce4 SLI, Sockel 775, ATX Mainboard
    250 GB Markenfestplatte, 7200rpm, SATAII
    550 Watt Silent Giant Green Netzteil

    p.s. ist zum zocken gedacht

  2. #2
    Erfahrener User Avatar von K1One
    Registriert seit
    13.09.2006
    Ort
    Köln
    Beiträge
    373

    Standard

    Laut Testergebnissen sind die Dual Core Prozessoren von Intel besser als die AMD.

    AMD ist einfach nur günstiger der Intel kostet ca. 174,90 € und der AMD 114 €.

    Der AMD hat 2400 MHZ und der Intel 3400 Mhz aber lass dich davon jetzt nicht beeindrucken auch wenn der Intel 1000 MHz mehr hat ist der Leistungsunterschied relativ gering.

    Prozessor - Vergleich:

    INTEL:

    Taktfrequenz (MHz): 3400
    Bauart: FC-LGA4 775
    CPU-Kern: PRESLER
    FSB: 800
    Level 1 Cache: 16kB
    Level 2 Cache: 2x 2048kB
    Befehlssätze: MMX, SSE3, Advanced Transfer Cache , Hyper Pipelined, NetBurst, Rapid Execution Engine, NX-FLAG, EM64T
    Kernspannung: 1.3V
    I/O Spannung: 3.3V
    Besonderheiten: FSB 800 (4x 200MHz), 64bit, Dual Core, 65nm Fertigung
    Ausführung: tray

    AMD:

    Taktfrequenz (MHz): 2000
    Bauart: Sockel AM2
    CPU-Kern: WINDSOR
    Bustakt (MHz): 2000 (HyperTransport)
    Level 1 Cache: 128kB
    Level 2 Cache: 2x 512kB
    Befehlssätze: MMX, SSE, SSE2, SSE3, AMD64, Cool'n'Quiet, NX-Bit, Pacifica, Presidio
    Kernspannung: 1.3V
    Speichercontroller: 2-KANAL
    I/O Spannung: 3.3V
    Zubehör: Kühler
    Besonderheiten: Dual-Core-CPU mit zwei Kernen, empfohlen wird vor dem Gebrauch ein BIOS Update Ihres Mainboards!
    Ausführung: boxed


    Ich würde aber statt die 7600 die 7900 GT kaufen allerdings kostet die auch 100 € mehr.

    mfg

    pappanheimer

  3. #3
    Administrator Avatar von warpspeed
    Registriert seit
    22.01.2006
    Ort
    Hessen, Germany
    Beiträge
    8.260

    Standard

    Hi,

    @wie_auch_immer
    Ich denke auch, dass du mit INTEL besser fährst. Ich habe zwar selbst einen AMD aber naja, mit meinem alten INTEL war ich zufriedener.

    @K1One & wie_auch_immer
    Willkommen im Forum !
    Greetings... WarpSpeed FORENREGELN/FORUMRULES

    AMD Ryzen 9 3950X @ 4.1 GHz - Patriot DIMM 32 GB DDR4-4400 - ASUS ROG STRiX X570-E Gaming - Gainward NVIDIA GeForce GTX 2080 Ti Phoenix GS 11GB RAM - Creative Soundblaster AE9-PE - Cooler Master V1200 Platinum (Netzteil) - Corsair Cooling Hydro Series H115i Pro - Monitor-1: Acer Predator CG437KP (43" 4k G-Sync Monitor) / Monitor-2: Samsung Curved UHD TV KU6679 (43" 4k TV) - Razer Cynosa Chroma (Tastatur) - Logitech G502 Proteus Core (Maus) - Logitech G25 (Lenkrad) - MS XBOX360 Gamepad - MS Windows 10 Pro 64Bit

  4. #4
    User
    Registriert seit
    30.08.2006
    Beiträge
    20

    Standard

    Ich oute mich mal: ja ich bin AMD freund!
    Ich finde das nen Amd besser past! Erstens siend die etwas ausgereifter und 2tens bleiben die verdamt kühl! (41°C unter vollster 3d last!)

    Soweit ich die Tests mitbekomemn habe,haben viele Zeitschriften ihre "alten" Testergebnisse genommen, ohne auf den neuen Sokel zu achten!
    Desweiteren hat AMD nochmal die Preise gesenkt!

    Hab jetzt "schon meinen 2ten Amd CPU und bin mit denen immer vol zufrieden!

    Noch etwas zu dem Mainbord: für nen Amd bräuchtest du nen anderes Mainbord (am besten mit AM2 sockel)! Rictig geil ist das Ausus M2N32-SLI, mit nforce 5590 SLI (im SLI verbund laufen dann beide Graka mit 16* PCIE geschwindigkeit!)

    Zu der Garfikkarte: Ja nen 7900GT besser. hat zwar nen geringen Standarttakt (was man entweder durch selbstübertaktung oder von haus aus übertakteten Graka umgehn kann) hat aber ne vesentlich höhere Speicherbandbreite (fast doppelt so schnell)!

    Im klartext heist das: (test mit Standartkarten!) kein FSAA/AF
    Oblivion 1240*1024
    7600GT:16FPS
    790GT: 26FPS

    HL2 eposide 1 1248*1024
    7600GT:53FPS
    790GT: 78FPS

    NSF Mot Wanted (4*FSAA, 8:1AF)
    7600GT:32FPS
    790GT: 44FPS

    nur mal so als bespiel....

    Und jetzt der Hammer (nei keine schleichwerbung nur nen Preisbeispiel)
    bei alternate.de bekommst du z.b die 7600GT von Gainward für 199€
    die 7900GT von Gainward mit 512MB (statt 256) und von haus aus übertaktet (550MHZ statt 450MHZ) für nur 269€
    Die bringt dann in etwa die leistung einer standart 7900GTX (fast nicht ganz

    Na ja... kannst ja mal schauen: hier ist mein rechner (für nen dual core CPU war kein geld mehr)

    http://crysis.4thdimension.info/modu...r=asc&start=75

    bei Roerrich

    3D mark 05: 1440*900 ,alles an maximal, 6545 punkte

    kannst natürlich auch Intel nehmen... ich glaube das sich das am ende nicht sonderlich viel nimmt... die Graka ist da schon ausschlaggebender!
    Aber nen dual core Prozessor solte es schon sein für crysis!

  5. #5
    VIP Avatar von foofi
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    GER Cologne/Bonn - GR Alex/polis
    Beiträge
    15.210

    Standard

    Zitat Zitat von Roerrich

    Im klartext heist das: (test mit Standartkarten!) kein FSAA/AF
    Oblivion 1240*1024
    7600GT:16FPS
    790GT: 26FPS

    HL2 eposide 1 1248*1024
    7600GT:53FPS
    790GT: 78FPS

    NSF Mot Wanted (4*FSAA, 8:1AF)
    7600GT:32FPS
    790GT: 44FPS

    nur mal so als bespiel....
    Oh! Die Werte sind nicht wirklich hoch...
    Bei mir siehts wiefolgt aus:
    - 7900GT 1680x1050 - Opteron 146 @ 2600mhz bzw. manchmal 2900mhz 2GB Ram:
    TES: Oblivion: 45 fps Outdoor 58 fps Indoor
    HL2 - E1 -: 105 fps
    NFS - MW: ca 89 fps
    FEAR: 161 fps
    FEAR XP: kein einziger minimaler Ruckler oder Verzögerung, nur beim zwischenspeichern ist der gewohnte Aussetzer.

    Alle Spiele ausser die mit HDR sind mit: AFx8 und AAx2

    Treiber: Forceware 87.08 von Guru3D

  6. #6
    Erfahrener User
    Registriert seit
    13.05.2006
    Beiträge
    285

    Standard

    Was mich richtig wundert, ist, dass HL2 sehr gut optimiert wurde. Während bei Benchmarks Doom3 z.B. um die 40 FPS hat, hat HL2 das doppelte .

  7. #7
    VIP Avatar von foofi
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    GER Cologne/Bonn - GR Alex/polis
    Beiträge
    15.210

    Standard

    soweit ich weiss hat Doom3 bei mir so ne 60 fps sperre, da ich aber sowieso mit eingeschaltetem VSync zocke, ist es mir egal. Ob 60 oder 120 fps man merkt den unterschied einfach nicht weil das menschliche Auge das nicht wahr nimmt.

  8. #8
    Semi Pro Avatar von Turnschuh
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    898

    Standard

    Wieviel willste denn für den PC ausgeben?
    Was für komponenten sollen enthalten sein?
    Es gibt paar Leute die ein bissel Ahnung hier haben und dir bestimmt ein guten für die gewünschte preisklasse zusammenstellen können.

    Ich würde auch auf AMD setzen, da es einfach Preiswerter ist und mann somit die gesparten Mark ( Euro) in eine andere Komponete stecken kann.


    Aber nen dual core Prozessor solte es schon sein für crysis!
    Warum müßt ihr alles mit Crysis vergleichen?
    Es war ne allgemeine Frage von dem User und keine specielle für das Spiel.
    Jedesmal wird hier gleich alles mit dem Spiel verglichen, es gibt auch Leute die noch andere Sachen spielen oder sogar damit bloß Arbeiten.
    Schaut lieber erstmal wo was geschrieben wird und für Crysis gibt es gesonderte bereiche hier im forum.
    Wenn ich jetzt schreiben würde, ich möchte mir einen Arbeitsspeicher kaufen ( 512 MB), dann schreibt bestimmt gleich einer wieder: für Crysis ist das zu wenig kauf dir lieber 1 GB.
    Mann mann mann
    Sry aber langsam kotzt mich das an, das alles immer in verbindung mit Crysis gebracht wird.

    AMD X6 1090T - 4GB DDR3 1600 - ASRock 890GX Extreme3 - EVGA GTX570 SC - WD VelociRaptor 600 GB - Thermaltake Toughpower 750 - Netgear WG 311T (108 Mbit/s) W-Lan - Samsung SyncMaster 226BW (22 zoll) - 360er Wasserkühlung EffizienzGurus im HAF-X

  9. #9
    User Avatar von wie_auch_immer
    Registriert seit
    13.09.2006
    Beiträge
    56

    Standard

    ja ich hab so mit 750€ gerechnet hab auch eine seite gefunden wo ich alle teile die ich gesagt hab und mehr für nur 728,80€ bekomme nur ohne Betriebssystem aber ist das so schlimm ein freund von mir benutzt schon seit jahren einen ohne lizenz und das ohne probleme. hier die seite http://www.kiebel.de/

  10. #10
    User
    Registriert seit
    14.09.2006
    Beiträge
    81

    Standard

    Hallo,

    also an deiner Stelle würde ich keinen Intel Netburst mehr kaufen, die Teile sind sehr schwach in der Spiele performance, werden sehr Heiß und verbrauchen eine Menge Strom.
    Wer jetzt einen PC zusammen Stellt, sollte auf einen Core 2 Duo setzen, Leistung sogar noch 20-25% über den vergleichbar aktuellen AMD CPU´s.

    CPU:
    z.B. ein E6300 "Allendale" 1,86Ghz ab 160,-Euro
    (vergleichbar mit einem Athlon 64 X2 4800+ bzw.5000+ 1024kb Cache ab 400,-Euro)
    E6400 "Allendale" 2.13Ghz ab 204,-Euro
    (Vergleichbar mit AMD Flagschiff Athlon 62FX ab 746,-Euro)
    Siehe hier: http://www.hardwareluxx.de/story.php?id=4253


    Mainboard:
    Biostar TForce P965 Deluxe ab 116,-Euro
    (eines der besten Core 2 Duo Boards, wenn mal wieder verfügbar!)

    Speicher:
    min. - 2x 512MB DDR2-667 ab 80,-Euro
    optimal - 2x1024MB DDR2-800 ab 200,- Euro
    Tip: Cellshock DIMM Kit 2048MB PC2-6400U CL4-4-4-12 ab 232,- Euro
    (zum Übertakten auf min. 400Mhz FSB, E6300@2800Mhz E6400@3200Mhz rockt alles weg!)
    aber Achtung die Intel P965 Mainboards sind sehr eigenwillig beim Speicher, nicht jeder läuft darauf!
    Siehe hier: http://www.forumdeluxx.de/forum/showthread.php?t=263815

    Graka:
    x1900XT 512MB ab 250,-Euro
    (bestes Preis - Leistungsverhältnis)
    oder
    7900GT / 7950GT 512MB
    (darunter würde ich keine Karte kaufen, sonst langweilt sich die CPU und Crysis bekommt ne Krise)

    Netzteil:
    z.B. Seasonic S12-380 380W ATX 2.0 ab 49,- Euro
    (Nimm auf keinen Fall ein billiges NoName, Wattzahlen sind nicht alles!)

    Das wäre ein PC, der Crysis usw. würdig ist!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •