Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: RD600 Chipset Mainboards

  1. #1
    VIP Avatar von foofi
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    GER Cologne/Bonn - GR Alex/polis
    Beiträge
    15.210

    Standard RD600 Chipset Mainboards

    Die neuen Mainboards mit dem RD600 Chip von ATi werden laut The Inquirer schon ab Oktober erwartet!

    Das eigentliche Leckerbissen auf diesen Mainboards ist nicht die Tatsache dass der Northbridge Core 2 Duo schneller laufen wird als auf bisherigen Borads sondern der 3fache PCI-E Port, dass es erlaubt Drei Grafikkarten miteinander zu koppeln.

    In der Hardwarewelt tut sich was!

  2. #2
    Erfahrener User Avatar von R4PtoR
    Registriert seit
    28.08.2006
    Beiträge
    344

    Standard

    ich glaube ich werde auf ein solches mainboard mit rd600 chipsatz umspringen, da mein mobo beim thema overclocking schnell schlappmacht

  3. #3
    Erfahrener User Avatar von pissdrunx1987
    Registriert seit
    14.02.2006
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    652

    Standard

    erste rd600 boards haben es jetzt geschafft, irgendwo einen kaüfer zu finden xD

    nene. auf jedenfall ne feine sache, mit der physic karte, mal sehen, ob das mal ein produkt für die breite masse wird, ansonsten bleibt zu sagen, dass rd600 boards extremst genial zum overclocken sind, auch wenn sie "nur" 2x8 lanes bei crossfire haben, was völlig ausreicht, haben sie doch ein feature, was kein anderes board atm unterstützt

    ASYNC RAM DIVIDER, dass heisst es gibt keine ramteiler bei diesem board, ramfrequenz und fsb können komplett seperat eingestellt werden, dass ist ein sehr geniales feature, gerade bei boards mit wenigen einstellungen im bereich ramteiler und begrenztem overclocking spielraum bei ram und cpu

    DFI LANPARTY UT ICFX3200-T2R/G

    hier ein pic von cpuz:

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •