Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Crysis nur auf Vista

  1. #11
    Administrator Avatar von warpspeed
    Registriert seit
    22.01.2006
    Ort
    Hessen, Germany
    Beiträge
    8.260

    Standard Aha

    Hi,

    @xIIxGhostxIIx
    Was der/dein Avatar ist jetzt kleiner? Wie gross war er denn ?

    Also die Beschleunigerkarten unterstützen die CPU beim berechnen der Physik. Anstatt von z.B. 100 Objekten die physkalisch berechnet werden, sind dann 1000 oder mehr möglich. Das ist gerade bei Explosionen bzw. deren weg fliegenden Teilen sehr nützlich und sieht dann auch viel realitischer aus.

    Ich hatte irgendwo ein Vergleichsvideo gesehen aber weiss leider die URL nicht mehr .
    Greetings... WarpSpeed FORENREGELN/FORUMRULES

    AMD Ryzen 9 3950X @ 4.1 GHz - Patriot DIMM 32 GB DDR4-4400 - ASUS ROG STRiX X570-E Gaming - Gainward NVIDIA GeForce GTX 2080 Ti Phoenix GS 11GB RAM - Creative Soundblaster AE9-PE - Cooler Master V1200 Platinum (Netzteil) - Corsair Cooling Hydro Series H115i Pro - Monitor-1: Acer Predator CG437KP (43" 4k G-Sync Monitor) / Monitor-2: Samsung Curved UHD TV KU6679 (43" 4k TV) - Razer Cynosa Chroma (Tastatur) - Logitech G502 Proteus Core (Maus) - Logitech G25 (Lenkrad) - MS XBOX360 Gamepad - MS Windows 10 Pro 64Bit

  2. #12
    User
    Registriert seit
    29.03.2006
    Ort
    Germany
    Beiträge
    31

    Standard

    hey,

    Ahh ok danke warpspeed , da lag ich mit meiner vermutung ja garnnicht soo falsch.
    Ist schon ne coole sache diese Beschleunigerkarten.


    PS:Jap der Avatar ist jetzt min. nur noch halb so groß, ist aber auch ein anderer. Sollte jemandem der immer noch zu groß sein
    obwohl ich glaub ich nicht mehr den platz zum schreiben verkleinere mit meinem Avatar, dann bitte sagt mir bescheid.

  3. #13
    Gast

    Standard

    Also...
    1.Ist die Physik Karte nicht 10 mal schneller, sondern 30-40 mal schneller als derzeitige High End CPUs
    ...also derzeitige CPUs schaffen so 1000 Physik Berechnungen und mit Physik Karte schafft man bis zu 38.000
    2.soll wahrscheinlich 250-300 euro kosten
    3.das Vergleichsvideo:
    http://physx.ageia.com/footage.html
    Und hier Bilder der Explosionen von Ghost Recon 3 mit Phsik Karte:
    http://www.gamestar.de/aktuell/scree...galleryId=1109

  4. #14
    hallo4
    Gast

    Standard deine mutti

    da wird mit einer nicht Physikbeschleunigerkarte nichts dazu getan sonder da wird von der physik im spiel was nicht angezeigt also weggenommen

  5. #15
    User
    Registriert seit
    29.03.2006
    Ort
    Germany
    Beiträge
    31

    Standard You got it man!

    Zitat Zitat von hallo4
    da wird mit einer nicht Physikbeschleunigerkarte nichts dazu getan sonder da wird von der physik im spiel was nicht angezeigt also weggenommen

    Yeah

    das ist die beste erklärung von etwas die ich jeh gelesen habe

    SO IST ES!!!!!!!!!!!!!

  6. #16
    Administrator Avatar von warpspeed
    Registriert seit
    22.01.2006
    Ort
    Hessen, Germany
    Beiträge
    8.260

    Standard THX

    Hi,

    @Gast
    THX für die Info... ich war mir da halt auch nicht ganz sicher. Das Vergleichsvideo und die Bilder sind schon mal ganz fett .
    Greetings... WarpSpeed FORENREGELN/FORUMRULES

    AMD Ryzen 9 3950X @ 4.1 GHz - Patriot DIMM 32 GB DDR4-4400 - ASUS ROG STRiX X570-E Gaming - Gainward NVIDIA GeForce GTX 2080 Ti Phoenix GS 11GB RAM - Creative Soundblaster AE9-PE - Cooler Master V1200 Platinum (Netzteil) - Corsair Cooling Hydro Series H115i Pro - Monitor-1: Acer Predator CG437KP (43" 4k G-Sync Monitor) / Monitor-2: Samsung Curved UHD TV KU6679 (43" 4k TV) - Razer Cynosa Chroma (Tastatur) - Logitech G502 Proteus Core (Maus) - Logitech G25 (Lenkrad) - MS XBOX360 Gamepad - MS Windows 10 Pro 64Bit

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •