Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Eure Lieblingsmisson/kampagne?

  1. #1
    VIP Avatar von foofi
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    GER Cologne/Bonn - GR Alex/polis
    Beiträge
    15.210

    Standard Eure Lieblingsmisson/kampagne?

    Hi Leute,
    Crysis 2 habe ich auf PC und leider auf Konsole ein paar Mal durch und bin von einem Level ganz angetan.

    Das Level bzw. die komplette Mission ist "Sudden Impact" und die ist der absolute Hammer. Besonders der Teil mit dem Parkdeck und auf dem Dach des Parkdecks, das ist der Oberhammer.

    Die Gegner und der Levelaufbau sind gut gemacht.

    Welcher Part vom Singleplayer hat euch denn auch gefallen? Och bitte fangt nicht an hier rumzuflamen, das geht einen absolut aufm Sa** @Randfee

    LG! an Alle!

  2. #2
    Professional
    PotW Gewinner: 1
    Avatar von Chrjs
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Bad Schwartau
    Beiträge
    3.073

    Standard

    Leider wurde meine Erinnerung so schnell weggeweht wie eine vertrocknete Blüte im Sturm. Meine Lieblingsszene war allerdings das Rendevouz mit Hargreave. Auch wenn dieser sich auf einmal mit diesem völlig belanglosen Wissentschaftler über Funk unterhielt, statt mit der Person im Anzug zu sprechen, war es doch wunderbar inszeniert und hat eine tolle Stimmung verbreitet.
    Geändert von Chrjs (19.11.2011 um 12:54 Uhr)

  3. #3
    Erfahrener User
    PotW Gewinner: 2
    Avatar von (th)
    Registriert seit
    04.02.2011
    Beiträge
    627

    Standard

    Da gabs 2 die ich ganz besonders mochte

    Eye of the Storm - Die Nachtmission auf Roosevelt Island, wo man vom Wasser auf die Insel mit dem Leuchtturm kommt.
    Die Athmosphäre war super und vor allem hatte man die Wahl ob man besonders stealthy, Rambo oder Sniper spielt. Alles in allem war es sehr Crysis 1 - like wenn ich so überlege.
    Leveldesign war toll und spielte sich sehr angenehm.

    Dead Man Walking, die mission in der Wallstreet. Vom Leveldesign gefiel die mir sehr gut und vor allem
    Spoiler spoiler:
    der krasse Stimmungswechsel in Beleuchtung und Athmosphäre als die Aliens auftauchen, zumal noch mit der tollen Musik
    - das war ganz große Klasse und zeigte auch gut was die CryEngine auszeichnet.
    kosmonautblog

    Alles über die neuen Techniken der CryEngine 3 gibts hier
    ->
    crydev blog

  4. #4
    Professional
    Registriert seit
    15.12.2009
    Beiträge
    4.351

    Standard

    Central Station.... Das war das Level, welches sich am meisten wie ein klassisches Crysis Level angefühlt hat. Offen, groß, viele Abschnitte. Immer eine Ecke, wo man was suchen und entdecken kann.


  5. #5
    Professional Avatar von Flow groover
    Registriert seit
    19.08.2009
    Ort
    Ffm & Lingshan
    Beiträge
    4.797

    Standard

    Zitat Zitat von Stalker_Raince Beitrag anzeigen
    Central Station.... Das war das Level, welches sich am meisten wie ein klassisches Crysis Level angefühlt hat. Offen, groß, viele Abschnitte.

    Was laberscht du?
    Das war vermutlich das kleinste Level von allen.
    Ausser das man zu barklay rennt oder wie der heist, und anschliesend die haupthalle verteidigt und nen billig Pinger töten muss, passiert da garnichts

    Oder meinst du das Level wo man nen Hochhaus sprengen muss um das Mörserfeuer zu stoppen? (was ja anscheinend ein Level weiter doch nichts gebracht hat, central station gerät anschliesend wieder unter beschuss)
    Das war schon ziemlich groß, auch wenn ich es ziemlich auffällig fand das ausgerechnet nur das Stockwerk wo der Marine mit dem zünder steht begehbar ist, und der rest auffällig unbegehbar ist.

    Mein Favorit ist übrigens auch Rosevelt Island, wo man ausm Wasser kommt etc., das ist meiner Meinung nach das einzige Level wo man wieder ein wenig selbst entscheiden kann wie man es angeht. Abschitt 2 ist schon wieder weniger offen, und abschnitt 3 ist ne Röhre.


    ModDB
    YouTube
    Discord: flowgroover#2478

  6. #6
    Professional Avatar von N3mdett4
    Registriert seit
    30.01.2007
    Beiträge
    1.627

    Beitrag .

    ich weiß leider nicht mehr die namen der level, aber diese drei, ich meine aufeinanderfolgende, wo man das hochhaus zum einsturz bringen muss, dann in der central station gegen den pinger kämpft & sodann alle lichter am times sqaure ausgehen. das war meiner meinung nach ganz großes kino & besonders klasse an dem spiel.

  7. #7
    Professional
    Registriert seit
    15.12.2009
    Beiträge
    4.351

    Standard

    Zitat Zitat von Flow groover Beitrag anzeigen
    Oder meinst du das Level wo man nen Hochhaus sprengen muss um das Mörserfeuer zu stoppen?
    Genau das.


  8. #8
    Professional Avatar von Hamers
    Registriert seit
    29.02.2008
    Ort
    Mittendrin
    Beiträge
    2.760

    Standard

    Bei mir waren es folgende Stellen:

    -U-Bahn Schacht mit dem Speer und der Flutwelle am Ende, dass war so schön düster.
    -Central Station außen, fand ich auch schön offen.
    -Times Square. Die Szene mit den ausgehenden Lichtern und auch sonst die Stimmung im Regen fand ich gut.
    -Roosevelt Island. Ich bin mehr der Schleicher und dort kam man voll auf seine Kosten.

  9. #9
    Professional Avatar von XcorpioN
    Registriert seit
    19.12.2008
    Ort
    Herne
    Beiträge
    2.441

    Standard

    Zitat Zitat von (th) Beitrag anzeigen
    [...]

    Dead Man Walking, die mission in der Wallstreet. Vom Leveldesign gefiel die mir sehr gut und vor allem
    Spoiler spoiler:
    der krasse Stimmungswechsel in Beleuchtung und Athmosphäre als die Aliens auftauchen, zumal noch mit der tollen Musik
    - das war ganz große Klasse und zeigte auch gut was die CryEngine auszeichnet.
    Mein absoluter lieblingsabschnit... den Atmospherewechsel den du ansprichst, wie das Alien plötzlich aus dem Nebel auf dich zu kommt während du am Boden liegst - fantastisch.
    t(-.-t)

  10. #10
    Erfahrener User
    PotW Gewinner: 2
    Avatar von (th)
    Registriert seit
    04.02.2011
    Beiträge
    627

    Standard

    ich musste grade voll lachen weil du einfach den Spoiler noch mal geschrieben hast quasi, wobei man schon sieht das das keine Absicht war.
    Aber jetzt sollte es ja eh jeder kennen von daher

    Joa wie gesagt - das war echt stark inszeniert. Vorher war die Athmosphäre ja schon etwas gedrückt, aber es war schon prima Sonnenschein und alles bunt. Und dann BAM alles giftig und bedrohlich
    Color Grading hab ich noch nie so intensiv erlebt wie hier, in keinem anderen Spiel; da sieht man tatsächlich das sogar solche Kleinigkeiten der Technologie großen Einfluss haben können.
    kosmonautblog

    Alles über die neuen Techniken der CryEngine 3 gibts hier
    ->
    crydev blog

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •