Seite 222 von 222 ErsteErste ... 122172212220221222
Ergebnis 2.211 bis 2.217 von 2217

Thema: nVidia Serie - Sammelthread

  1. #2211
    Erfahrener User Avatar von E1ite-Marc0
    Registriert seit
    31.07.2008
    Beiträge
    708

    Standard

    Zitat Zitat von LKrieger Beitrag anzeigen
    Schade das NVidia da so maßlos übertreibt! Vorallem die EU wird wieder völlig überm Tisch gezogen! Bei den aktuellen Dollar/Euro preisen + Import, sollten die Karten wieder in etwa 1:1 kosten (999$ zu 999Eur). Aber man verlangt in US 999$ und in der der EU sage und schreibe 1359 für die 2080Ti - WAS!
    Das ist eine absolute Frechheit!

    Die Preise sind ohnehin völlig übertrieben, wenn man mal die Specs mit der Pascal Reihe vergleicht. Sicher ist hier Raytracing etc. an Bord, worauf man sich auch sehr gerne in der Konferenz immer und immer wieder beruft (klar fällt ja auch bald 10x schneller aus zur Vorserie). Das Feature zählt aber nur in Raytracing und nicht in der rohen Spieleleistung. Die erwähnt man nämlich auch schon gar nicht, da sie nicht wirklich viel krasser ausfällt (ca 11 Tflops 1080 ti zu 13 Tflops 2080 Ti)...
    Eine Titan etc. darf sich schon einmal mit so einem Preis sehen lassen. Aber eine normale 80er bzw. TI dann noch viel höher ist echt maßlos übertrieben...

    Nunja. Ansich die Technologie geil und eine Sache worauf wirklich viele sehr lange gewartet haben, die Leute aber dermaßen abzuziehen ist einfach absolut unverschämt...
    (Hätte die Reihe eh übersprungen, aber darum geht es ja nicht )

    Grüßle
    Mario
    Schon etwas älter, ich kommentiere aber trotzdem: Viele vergessen auch einfach, dass das so nicht sein kann. Die Dollarpreise, die da in den USA angegeben werden, sind ohne MwSt (Zumal hat jedes Bundesland so seine eigene MwStsätze usw.).
    Bei uns sind die Euro Preise eig. immer mit 19% MwSt angegeben. Aber durchaus - Ist trotzdem übel 1400€ (inzwischen) für eine 2080 Ti auszugeben, die auch nur 11GB hat. In VR ist das Ding ähh immer am Limit, speziell in Flugsims mit dem geringen VRAM...
    ...
    A:"There is a life out of the internet"
    ...
    B:"WTF?!!11!one!!11!!!eleven ....link?"
    ...

  2. #2212
    VIP Avatar von xeonsys
    Registriert seit
    07.10.2006
    Beiträge
    10.262
    Summer 2010


  3. #2213

  4. #2214
    Professional Avatar von chenjung
    Registriert seit
    13.09.2008
    Ort
    In Hessen
    Beiträge
    3.887

    Standard

    Heute soll ja die 3050 zum Verkauf starten. Ab 15 Uhr soll diese dann zum Kauf stehen. Mal gespannt, ob es mir gelingt, diese auch zu kaufen!

    Zwar ist die 3050 nicht wirklich stärker, wie meine 2060 Super FE - aber ich will sie haben

    279,00 € kann man da schon mal raushauen (laut Nvidia). Nur hab ich Befürchtung, dass wieder Bots alles leerkaufen werden. Ich warte mal ab.
    Good old Times | Projekt Babylon 5

  5. #2215
    Moderator Avatar von LKrieger
    Registriert seit
    17.02.2007
    Ort
    Maro
    Beiträge
    4.131

    Standard

    Ja ich hab damals auch alle Hebel in Bewegung gesetzt um an mein Kärtchen zu kommen. Echt schlecklich aktuell.
    Warst du denn erfolgreich?

  6. #2216
    Professional Avatar von chenjung
    Registriert seit
    13.09.2008
    Ort
    In Hessen
    Beiträge
    3.887

    Standard

    Hallo LKrieger: Leider nein. Auf Nvidia selbst wurden 3 Karten zu 279,00 € angezeigt. Diese links verwießen auf Saturn und MediaMarkt. Alles weg, bzw. war nie auf Lager.

    Bei Alternate, naja sagen wir mal, Mondpreise: 500 € und mehr. Und das sehe ich nicht ein, für eine "Mini" Karte den Preis zu zahlen, was eig. die 3070 kostet. Das sehe ich nicht ein. Zumal hatte ich auch gedacht, dass die 3050 im NVidia Design erscheint, so wie z.b die 3070 FE. Dem ist leider nicht so

    PS: Alternat führt die 3050 nun garnicht mehr ... Toller Start Nvidia, haben sich wieder die ganzen Stabler die Karten unter den Nagel gerissen. Ich hasse sowas!

    Wird Zeit, dass Intel seine Karten auf den Markt wirft, ebenso die Chinesen. AMD und Nvidia muss zwischen die Beine getreten werden!!!!
    Good old Times | Projekt Babylon 5

  7. #2217
    Moderator Avatar von LKrieger
    Registriert seit
    17.02.2007
    Ort
    Maro
    Beiträge
    4.131

    Standard

    Das Hauptproblem ist ja bisher nicht gewesen das AMD und Nvidia an den Karten verdient hat. Das Grundproblem war zunächst das die Scalper die Lage erkannt haben und sich bereichert haben. Angeschlossen haben sich dann die Händler wie Caseking, Alternate etc. als sie gesehen haben dass das so funktioniert...
    Nvidia hat bisher ja selbst auf deren Webseite mit dem UVP einen "relativ" normalen Preis (also die Preise sind ohnehin überzogen für GPUs) gelistet. Auch auf der Evga.eu Seite sieht man noch die "normalen" Preise. Aber das Hauptproblem hat damals angefangen mit dem Release der 30er Reihe...

    Seitdem die Hersteller sehen, wie wunderbar das bei den Grafikkarten funktioniert gab es plötzlich auch diese Erhöhung bei den Alder Lake Mainboards. WTF 600 Euro für ein Mainboard, ja teilweise 2000 Euro für Boards mit ein wenig Wasserkühlung... Funktioniert! Die Leute kaufen, weil die Knappheit da ist und sich hauptsächlich die bedienen die können.

    Ich weiß noch als ich vor Jahren mein EVGA SR2 Classified gekauft habe. Das absolut teuerste Board... Was es alles geboten hat. Dual CPU Socket, zig ram Bänke, voll angebundene 7 Slot PCIE mit jeweils vollen 16 Lanes ohne bescheuertem Sharing... 600 Euro! Das war aber auch sein Geld wert. Das was heute alles läuft is nur noch Leute abkassieren. Wird zeit das dieses künstliche zurückgehalte endlich mal wieder aufhört. Aber schauen wir mal ob sich die genannten Parteien wieder von ihren Schlachtrössern herabbweggen. Schwierig wirds werden, wenn erst einmal Geld geflossen ist...

    Regt mich einfach auf sowas...

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •