Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26

Thema: JanusAG- Mahnstelle

  1. #21
    Professional Avatar von spYder
    Registriert seit
    28.12.2008
    Ort
    Graz - A // Ribarica - HR
    Beiträge
    2.978

    Standard

    Das mit den Adressen ist ganz lustig, Mailorder verkaufen diese teilweise alle weiter... Ich habe beim Skateshop Titus (Hauptsitz Leipzig, glaube ich) mal etwas bestellt, am selben Tag etwa 4 Stunden später rief eine junge Dame an und fragte ob ich an einer Umfrage teilnehmen will. Darauf die Antwort, dass ich keine Zeit für so nen unseriösen Kram habe. Dann fragte ich die Dame woher sie mich anrief. Sie antwortete mit Leipzig.

    Jo danach war mir ziemlich klar was hier abläuft..

    Denkt nicht dass sowas Zufall ist, ich habe noch nie einen Anruf aus Deutschland erhalten und dort an dem Tag aus dem gleichen Ort?


  2. #22
    Professional Avatar von HunT
    Registriert seit
    19.12.2007
    Beiträge
    2.857

    Standard

    Wenn man sich sicher ist, dass man nichts illegales gemacht bzw. unschuldig ist, dann einfach ne Mail zurückschreiben und mit rechtlichen Schritten gegen Betrugsversuch drohen... die meisten lassen einen dann auch sofort in Ruhe, weil die wissen, dass man denjenigen nichts mehr vormachen kann.
    "Mit dem Wort 'Zufall' gibt der Mensch nur seiner Unwissenheit Ausdruck."
    (Laplace, frz. Astronom u. Mathematiker, 1749-1827)

  3. #23
    Professional Avatar von sic
    Registriert seit
    24.03.2007
    Beiträge
    2.960

    Standard

    Zitat Zitat von spYder Beitrag anzeigen
    Das mit den Adressen ist ganz lustig, Mailorder verkaufen diese teilweise alle weiter... Ich habe beim Skateshop Titus (Hauptsitz Leipzig, glaube ich) mal etwas bestellt, am selben Tag etwa 4 Stunden später rief eine junge Dame an und fragte ob ich an einer Umfrage teilnehmen will. Darauf die Antwort, dass ich keine Zeit für so nen unseriösen Kram habe. Dann fragte ich die Dame woher sie mich anrief. Sie antwortete mit Leipzig.

    Jo danach war mir ziemlich klar was hier abläuft..

    Denkt nicht dass sowas Zufall ist, ich habe noch nie einen Anruf aus Deutschland erhalten und dort an dem Tag aus dem gleichen Ort?
    seitdem ich bei paypal registriert bin, bekomme ich auch sehr viel spam, vorher nicht eine einzige spam mail. ärgerlich, eigentlich ja unverschämt. sorry für ot, wollte das nur mal aufgreifen, könnte da ausrasten bei sowas..

  4. #24
    Co-Administrator Avatar von ZaCXeeD
    Registriert seit
    17.11.2007
    Ort
    München
    Beiträge
    12.149

    Standard

    Hatte so einen ähnlichen Vorfall vor ein paar Jahren. Hab damals per Mail eine Zahlungsaufforderung von einer Firma bekommen die ich zuvor nie gekannt hatte bzw. davon gewusst hab das ich bei der Firma irgendwelche Produkte erworben haben sollte.

    Auf jeden Fall hab ich halt mir bestätigen lassen das es erstmal notwendig ist den quittierten Lieferbeleg mir zu schicken.
    Nagut, nichts weiter dann gehört.

    Paar Wochen später kam direkt die Mahnung. Bevor ich weitere Schritte einleiten wollte hab ich erstmal geguckt was das eigentlich für eine Firma sei. Google hatte damals nichts großartig schlimmes ausgespuckt. Hab dann mal die Adresse eingetippt und geschaut wo sich eigentlich die Firma befindet. Ehrlich gesagt hatte mich das nicht überrascht das die Firma mitten in einem Wohnblock stand.

    Seitdem hab ich nicht mehr drauf reagiert und hab auch nichts mehr von denen gehört.

    Zitat Zitat von HunT Beitrag anzeigen
    Wenn man sich sicher ist, dass man nichts illegales gemacht bzw. unschuldig ist, dann einfach ne Mail zurückschreiben und mit rechtlichen Schritten gegen Betrugsversuch drohen... die meisten lassen einen dann auch sofort in Ruhe, weil die wissen, dass man denjenigen nichts mehr vormachen kann.
    Ich würd einfach nicht darauf reagieren. Wenn sowieso klar ist das es sich um einen Betrugsfall handelt braucht man großartig nichts unternehmen.

    Zitat Zitat von sic Beitrag anzeigen
    seitdem ich bei paypal registriert bin, bekomme ich auch sehr viel spam, vorher nicht eine einzige spam mail. ärgerlich, eigentlich ja unverschämt. sorry für ot, wollte das nur mal aufgreifen, könnte da ausrasten bei sowas..
    Deswegen hab ich einfach die Adresse in den Spamfilter geschoben und nutze die App. Bekomm dort alle weiteren Kontobewegungen mitgeteilt^^

  5. #25
    Professional Avatar von Scaleo
    Registriert seit
    25.03.2007
    Ort
    Nahe München
    Beiträge
    1.898

    Standard

    BVMI warnt vor Abmahnungen

    Quelle

    Mfg Scaleo



  6. #26
    Erfahrener User Avatar von AndiCloak
    Registriert seit
    28.04.2010
    Beiträge
    547

    Standard

    Schade, daß es so schwer ist herauszufinden, wo die mögliche "Beute" hingeht.
    Bei den heute technischen Möglichkeiten müsste es doch möglich sein, den "Geldabholer" dingfest zu machen!

    + plus + Labyrinth: + plus + Antenna:

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •