Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Vernünftige Lip Sync nicht möglich?

  1. #1
    User
    Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    69

    Standard Vernünftige Lip Sync nicht möglich?

    Hallo,

    Crysis Sandbox ist mit riesen Abstand der beste Editor zu einem der besten Spiele, die es gibt!

    Mit ein bissl Mühe geht einfach alles, was das Herz begehrt.

    Alles...?
    Fast alles!

    Will man NPCs das Reden beibringen mit Lipsync, kann man das vergessen, da da manuell die Lippen bewegt werden müssen.

    Aber...ist das wirklich wahr, oder hab ich da nur was nicht mitgekriegt...?

    Also gibts echt keine automatische Lipsync, wo man über ein evtl. Zusatzprogramm eine Sounddatei einliest und dann die Lippen bewegt werden..?

    Und wenn wir schon dabei sind:
    Kann man eigentlich grundsätzlich ohne große Mühe Szenen zusammenklicken..?
    Also Leute, die von a nach b gehen, sich hinsetzen, diverse "Posen" einnehmen, reden usw. ..?

  2. #2
    Professional Avatar von Hamers
    Registriert seit
    29.02.2008
    Ort
    Mittendrin
    Beiträge
    2.760

    Standard

    @moviemaker100
    1. Ja, die CE unterstützt kein Real Time Lipsync, dass können die meisten anderen Engines aber auch nicht.

    Ein Großteil arbeitet entweder mit externen Programmen, die die Mundbewegungen nachahmen basierend auf Text und Dialog und das ganze dann in einem bestimmten Format ausgeben.
    Crytek speichert die Gesichtsbewegungen in fsq Dateien, "Facial Sequence", im Format: Startzeit:Endzeit:Phoneme (http://de.wikipedia.org/wiki/Phonem). Crytek bietet einen Satz vorgegebener Phonemes, die man benutzen kann.
    Du kannst ja mal in eine der zahlreich vorhanden fsq Dateien reinschauen mit Notepad

    Mit den Phonemes kann man sich dann manuell eine Facial Animation zusammenklicken oder ein teures Tool übernimmt das für einen, welches viele Entwickler natürlich aus Kosten und Zeitgründen bevorzugen.

    Die andere Möglichkeit besteht darin, das ganze Gesicht per Marker und Motion Capturing aufzunehmen, wovon Crytek auch Gebrauch macht für die Cutscenes z.B.

    Dieses System kann aber für klein Modder mit Tonnen Dialogen zum echten Problem werden, das stimmt. Vorallem, da jede enthaltende Sprache extra Lipsync Dateien braucht, außer die Sprecher passen ihre Dialoge auf die Originalen an.


    2. Szenen "zusammenklicken" klingt, als würdest du den Trackview meinen. Dort kann man eine Szene so erstellen, dass sie jedes mal gleich abläuft.
    Allerdings wirst du mitnichten irgendwelche Vorlagen finden oder ein Knopf "Lasse Person von A nach B gehen" im Trackview. Alles muss von Hand animiert werden.

    "Zusammenklicken" geht dort also nicht, dazu ist die Engine auch zu komplex.
    Dafür solltest du dich mal mit dem FG (Flow Graph) beschäftigen, dass kommt deinem Wunsch nach zusammenklicken vielleicht ein wenig näher, da du dort einfach Gegner gehen lassen kannst und auch reden etc.

    Anleitungen findest du auf Crymod und hier per Suche genug

  3. #3
    User
    Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    69

    Standard

    Lang, lang ist´s her...
    Danke jedenfalls für deine kompetente Hilfe und Überblick.
    Habe mich inzwischen wie empfohlen ins Proggy reingekniet - und es is über Flowcharts schon was Ansehnliches rausgekommen:
    http://www.youtube.com/watch?v=SLSLT2JaGag

    Lipsync werd ich wohl einfach "schummeln" und über die originalen Mundbewegungen meine eigenen Audio Files legen.
    Zusätzlich bin ich schon froh, wenn die zeitlich großen "Brocken" wie die actionreiche Handlung klappt. Alle "Details" müssen dann ja nicht perfekt in Szenen gesetzt werden..

    Außerdem: Erfahrungsgemäß schaut keiner sooo genau, ob das wirklich zusammenpasst.
    Auffällig und störend is nur, wenn der Mund geschlossen bleibt.

    Abgesehen davon sind wir gewohnt (!), dass nicht lippensynchron gesprochen wird.
    Denn 99% der Filme bei uns kommen aus Usa & co...

    Übrigens finde ich es absolut cool, dass die KI so beinhart dalang fährt, wo du es ihr vorsiehst.
    Andere KIs sind nämlich so "intelligent" und suchen sich automatisch nen Weg rum.
    Hier ist dem nicht so und daher fährt dir ein Npc auch beinhart durch das Haus durch..
    Geändert von moviemaker100 (29.05.2012 um 18:12 Uhr)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •