PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [Aurora-Mod] QA with the Devs



Crysis Player
22.04.2008, 15:46
Dann fangt mal an, und sagt uns bitte wann ihr ungefähr fertig seid...??? 8)

Kolga
22.04.2008, 15:47
Dann fangt mal an, und sagt uns bitte wann ihr ungefähr fertig seid...??? 8)
Wehn it´s DONE!
Zufrieden!? :D

Nein wir werden es euch schon früh genug sagen! ;)

sebi3110
22.04.2008, 15:48
So wie schon angekündigt, könnt ihr hier eure Fragen stellen, die dann von uns beantwortet werden =)

Wir sind gespannt....

Crysis Player
22.04.2008, 15:49
Wehn it´s DONE!
Zufrieden!? :D

Nein wir werden es euch schon früh genug sagen! ;)

Ungefähr??? Also, noch 5 Jahre?? Oder noch 2??? Noch dieses Jahr? ^^

foofi
22.04.2008, 15:55
- Wie sieht der Support seitens Crytek aus? Selbst die offiziell supportende Moddteams haben die Fertigstellung ihrer Mods auf unbekannte Zeit verschoben. Wie sieht das bei euch aus, werdet ihr aktiv unterstützt?

- arbeitet ihr mit dem XGI Modtool oder nutzt ihr 3DSM?

- was ist das schwierigste bei der Fertigstellung dieser Modifikation?


PS: Wäre cool, wenn einer für alle antwortet und nicht durcheinander ;)

Robin
22.04.2008, 15:57
Wir haben einen "kleinen" Joker in der Hand ^^
Ich weiß aber nicht, wann es die Öffentlichkeit erfahren wird :D
Lasst euch mal überraschen :roll: :p

sebi3110
22.04.2008, 16:16
- Wie sieht der Support seitens Crytek aus? Selbst die offiziell supportende Moddteams haben die Fertigstellung ihrer Mods auf unbekannte Zeit verschoben. Wie sieht das bei euch aus, werdet ihr aktiv unterstützt?

naja aktiv kann man das nicht nennen, das pre sdk wurde uns auch verweigert.Das hatte aber eher damit zu tun, dass es ein paar Wochen später eh raus kam. Das gute ist, das wir z.B. einen 3rd person Animator von Crytek im ICQ haben. Das bringt uns natürlich enorm Vorteile =) Aber direkt offiziell werden wir (noch) nicht unterstützt, aber deine Frage müsstest du eig ausführlicher formulieren. In wiefern meinst du, offiziell unterstützt?

- arbeitet ihr mit dem XGI Modtool oder nutzt ihr 3DSM?

Sorry aber es heißt XSI :smile: Bis jetzt schaffen wir noch mit 3dsmax. Aber unter Umständen werden wir bald die Charaktere und Animationen in XSI machen. Das muss sich aber noch ergeben


- was ist das schwierigste bei der Fertigstellung dieser Modifikation?

Das ändert sich jede paar Wochen ;) Klar ist die Kommunikation über das Internet schwieriger, als wenn man jetzt ein Studio hat, wo man dem Kollegen alles am Monitor zeigne kann. Zuerst war die Organisation wichtig und schwieirg einzurichten. Läuft im Moment immer noch nicht 100% rund, aber durch das Einführen von "Abteilungsleitern", hat sich das schon gebessert. Ansonsten fehlen uns die richtigen Dokus und Tutorials seitens Crytek zu den richtig schwierigen Sachen. Also z.B. wie animiert man direkt in Sandbox2 oder wie werden Custom Waffen Animationen perfekt eingebunden und programmiert? Hier haben wir aber auch viel hilfe von unserem Kollegen von Crytek bekommen ;) Aber im Moment haben wir auch mit personalschwierigkeiten zu kämpfen! Klar wir sind sehr viele, aber uns fehlen trotzdem Konzept zeichner, Profi Programmierer, Sound Effect Artists und ganz wichtig: Animator!

Ich hoffe das reicht vorerst und danke für deine Fragen.

Wir beantworten alle so schnell und so gut wie möglich!


PS: Wäre cool, wenn einer für alle antwortet und nicht durcheinander ;)

foofi
22.04.2008, 16:30
Merci! Mit offiziellen support meine ich zb. Dokus zurVerfügung stellen oder Ansprechpartner. Aber ok, eure Arbeit läuft ja soweit.

Mal eine andere Frage: Habt ihr nach dem fertigstellen dieser Mod noch weitere Projekte vor euch?

Nanobot8800
22.04.2008, 16:33
Merci! Mit offiziellen support meine ich zb. Dokus zurVerfügung stellen oder Ansprechpartner. Aber ok, eure Arbeit läuft ja soweit.

Mal eine andere Frage: Habt ihr nach dem fertigstellen dieser Mod noch weitere Projekte vor euch?

Wir sind momentan so mit dem Mod beschäftigt, dass diese Frage fast nicht aufkommt. Aber es wird von manchen zum Spaß auch über ein Strategiespiel nachgedacht.

N8boy
24.04.2008, 14:46
Merci! Mit offiziellen support meine ich zb. Dokus zurVerfügung stellen oder Ansprechpartner. Aber ok, eure Arbeit läuft ja soweit.

Mal eine andere Frage: Habt ihr nach dem fertigstellen dieser Mod noch weitere Projekte vor euch?


Sagen wirs so: wenn die Mod fertig ist, gut ankommt und das Team noch exestiert wird sicher noch was kommen. Ansonsten wird jeder seinen eigenen "Weg" gehen und ihr würdet dann, wie jetzt auch schon, zum Beispiel von Robin Maps bekommen ;D

Aber ich sehe es optimistisch und würde dies mit einen 'JA' beantworten.

OwNaGe
24.04.2008, 15:29
Wird es denn Screens von den Levels geben? Wenn ja, wann?

Nanobot8800
24.04.2008, 15:34
Wird es denn Screens von den Levels geben? Wenn ja, wann?

Kleinere Ausschnitte aus den Multiplayer Maps wird es recht bald geben.
Vermutlich sogar ein Video mit Szenen aus der 1. Singleplayer Map.
Die anderen Maps werden wir etwas unter Verschluß halten, damit ihr nicht schon die halbe Mission kennt, bevor ihr sie zocken könnt.
Aber ich schätze mal, dass es doch ein paar Screens der Singleplayer Missionen in ein WIP Image Release schaffen werden.

Cry|loud
24.04.2008, 17:34
@Foofi,

Unterstützung haben wir bisher noch überhaupt keine bekommen ausser wie schon genannt von einem netten Jungen Animator von Crytek der das aber inoffiziell macht also das hat so nichts mit direkter Unterstützung zutun, da er das in seiner Freizeit ab und zu gerne macht.

Und @Nano,

zum Spaß war meine Idee einer C&C like Strategie Umsetzung nicht.
Ich bin zwar kein Programmer, aber von früheren Teams hiess es immer :

Ein 3D-Shooter mit ein paar Codes umzusetzen in ein Echtzeitstrategiespiel ist nicht wirklich schwer kostet aber massig Zeit (je nach Anzahl Coder), jedoch andersherum ist dies so gut wie unmöglich.
Und dieser Satz hat ein Wirklichkeitsgrad von 100%.
Ich schlage nie etwas zum Spaß vor ;-)


@Ownage

Wir wollen nicht wie andere Teams alles an Pulver verschiessen, sondern den größten Teil versteckt halten.
Hype ist nicht immer das beste, zuviel zeigen bedeutet das man die Maps schon ungefähr kennt oder Sie
schon gesehen hat, was die neugier und auch den Spielspaß heruntertreibt. Natürlich werden
bald öfters Screens usw. auftauchen, jedoch in normalen Maßen sodass jeder die MOD "spielen" muss
um es zu Gesicht zu bekommen.


Und wegen der Frage was wir danach vorhaben :

Wenn die MOD fertig sein sollte, wird es bestimmt weitere Projekte geben.
Bis jetzt versteht sich das Team untereinander sehr gut, es gibt auch keinen Druck von oben herab oder durch manch andere Member.
Jeder kann seine Zeit möglichst frei einteilen, den Reallife hat eindeutig vorang. Jeder gibt aber natürlich sein bestes (freiwillig) und das macht die schöne Atmosphäre aus.

OwNaGe
25.04.2008, 10:10
@

@Ownage

Wir wollen nicht wie andere Teams alles an Pulver verschiessen, sondern den größten Teil versteckt halten.
Hype ist nicht immer das beste, zuviel zeigen bedeutet das man die Maps schon ungefähr kennt oder Sie
schon gesehen hat, was die neugier und auch den Spielspaß heruntertreibt. Natürlich werden
bald öfters Screens usw. auftauchen, jedoch in normalen Maßen sodass jeder die MOD "spielen" muss
um es zu Gesicht zu bekommen.


Das is klar. Wir zeigen auch nicht alles. Aber ich finde gerade wenn man die Maps schon ungefähr kennt reizt es einen noch mehr sie zu spielen, wenn man nicht weiß wie sie aussieht müsste man sich quasi nur auf seine Neugier verlassen. Außerdem können so immer wieder Verbesserungsvorschläge von der Community eingebrach werden, während der Entwicklung.

Mykill_Myers
25.04.2008, 10:50
wieso sollte man euch offiziell unterstützen?
Es gibt doch 100te anderer Mods die auch unterstützt werden wollen!Unsinnige Frage!
@Foofi keiner hat seine Arbeit eingestellt!Obsidian Edge arbeitet wieder!

@Aurora wie lange "modelliert/animiert" ihr schon.Ich meine generell und nicht an der Mod.
Gibt es auch Leute unter euch,die dies irgendwann mal professionell betreiben möchten?
Habt ihr auch "programmierer" in euren Reihen?

Ansonsten gefällt mir eure arbeit
Coole Idee8)

sebi3110
25.04.2008, 11:41
Ich kann dir ja was von mir erzählen.

Also ich hab das letzte Jahre immer mal wieder 3d Studio max angeworfen um wieder was zu machen. Ende letzten jahres habe ich dann wieder Spaß am modelln bekommen. Man kann eig sagen, dass ich erst seit diesem jahr richtig modlle.Also war "eigentlich" der Batttlewalker für den Aurora mod mein erstes richtiges Model.

Ich bin noch "sehr" jung,15 jahre alt, aber mir macht das modden schon sehr viel Spaß. Ich Spiele schon öfters mit dem gedanken Spiele Entwickler zu werden ;)

Und ja Programmierer haben wir auch bei uns. Aber eigentlich nur einen, aber der kann das schon ganz gut. Wie gesagt: Animator und Programmierer fehlen uns im Moment am Meisten:!:

Vielleicht schreiben noch Andere vom Team was zu ihren perspektiven ;)

Grüße Sebi

xxnix
25.04.2008, 12:41
@ Mykill_Myers:

also ich hab erst mit crysis mit dem mappen angefangen^^
dank den tutorials hier hats auch gut geklappt und mittlerweile machts einfach spaß^^
ich hätte nix dagegen sowas später auch zumachen...
mfg

Nanobot8800
25.04.2008, 12:49
Das is klar. Wir zeigen auch nicht alles. Aber ich finde gerade wenn man die Maps schon ungefähr kennt reizt es einen noch mehr sie zu spielen, wenn man nicht weiß wie sie aussieht müsste man sich quasi nur auf seine Neugier verlassen. Außerdem können so immer wieder Verbesserungsvorschläge von der Community eingebrach werden, während der Entwicklung.

Wir werden sicher ein paar Ausschnitte zeigen, aber vor allem von den späteren Missionen nicht sehr viel, da wir sonst die ganze Story verraten würden. Ein paar Bilder stellen wir sicher vor, aber nur Stellen, die nicht unsere ganzen Überraschungen verraten.
Kritik von Seiten der Community ist schon erwünscht, aber wir wollen die Spieler eben mit fast komplett unbekannten Maps überraschen.

TheMegaMaster
28.04.2008, 21:58
Das kann aber auch in die Hose gehen denn,

Zuwenig Screens (von Maps) -> Sinkendes Interesse -> Keine große Publicity beim Release -> Kaum einer spielt (MP)

Muss nicht sein, kann aber sein. Wäre zumindest eine Möglichkeit die ihr in Betracht ziehen solltet.

Willy
28.04.2008, 23:05
Mir ist es lieber, wenn meine Erwartungen übertroffen werden, als unterboten.
Von daher finde ich diese Informationspolitik absolut richtig.

@ Devs: Gute Arbeit;-)

Cry|loud
28.04.2008, 23:55
Naja, ich hab ja guten Kontakt zu euch kann euch auch gut haben. Aber ehrlich gesagt, finde ich es ein wenig übertrieben mit den Screens. Ich schau schon garned mehr wen ein neuer Post über eure Map kommt erstens weil ichse selber spielen will anstatt schon vorher sehen zweitens weil es meistens Bilder sind und das nervt auf Dauer ^^

Is ned böse gemeint aber ich denke, das manche mehr Intresse hätten, wenn ihr auch ein wenig an Bildern spart. Das ist fast wie spam =)

OwNaGe
29.04.2008, 17:16
Soviele sind das jetzt auch wieder nicht....die von Level 2 kannste an zwei Händen abzählen. Bei mir is das halt so, dass ich immer irgendjemanden brauche der mir sagt wie das aussieht. Alleine bin ich höchstens..zufrieden mit dem was ich gemacht habe, da brauch ich quasi noch meine Bestätigung (xD) , dass man das auch so lassen kann.







Mir ist es lieber, wenn meine Erwartungen übertroffen werden, als unterboten.
Von daher finde ich diese Informationspolitik absolut richtig.

@ Devs: Gute Arbeit;-)

Les ich das jetzt richtig..du machst deine Erwartungen anhand von Texten fest? Weil Erwartungen an Screens können nicht unterboten werden, weil es genauso im Editor aussieht.

Willy
29.04.2008, 17:44
Les ich das jetzt richtig..du machst deine Erwartungen anhand von Texten fest? Weil Erwartungen an Screens können nicht unterboten werden, weil es genauso im Editor aussieht.

Naja, nicht an Texten, nein. Ich schaue mir ein paar Screens an und sehe, wie die gestalterische Arbeit im Großen und Ganzen ist (meistens ja auch relativ großartig;-)), dann bildet sich in mir ein gewisses Interesse am Fortschritt dieser Mod, bzw. am Endprodukt. Wenn ich aber "zu viel" zu sehen bekomme, dann entlädt sich dieses Interesse praktisch als Vorfreude, noch bevor ich die Möglichkeit habe, die fertige Map/Mod oder was auch immer zu testen.
So wie zum Beispiel bei Crysis, wo - entgegen vorheriger Ankündigungen - zum Schluss sogar Screens und sogar Videomaterial(:???:) von den vorher ultrageheim gehaltenen Aliens, der Eiswelt und dem Mutterschiff veröffentlicht wurden...das hat mich später einen großen Wow!!!!!-Ausruf gekostet, weil ich es eben schon kannte.
Ja ich weiß, man muss sich das nicht ansehen, aber man ist in seinem kindlichen Wissensdrang etwas verblendet und sehnt sich nach jedem noch so kleinen Fitzelchen Information...so war es eben ein riesiger Brocken.
Es geht nicht so sehr um Erwartungen, als darum, dass es manchmal eben dann Gebiete gibt, die man in- und auswendig kennt (wobei das bei euren großen Maps kein Problem sein dürfte) oder aber auch leider "Vorzeigeplätze" auf den Maps, wo einem dann dieser Aha-Effekt fehlt!;-) Dennoch halte ich sehr viel von eurer Arbeit, also nichts gegen euch;-) Das gehört aber nicht in diesen Thread hier...also:

Ich hoffe ich konnte mich verständlich machen.
In diesem Sinne!

sebi3110
10.05.2008, 16:37
Erstmal bitte :b2t: ^^

Im Moment läuft ebenfalls eine QA Aktion auf crysisnews:
http://www.crysisnews.de/news-artikel,30403,1.html

Falls ihr noch sehr gute Fragen habt, könnt ihr sie gerne dort stellen =)

Grüße Sebi

sebi3110
20.12.2008, 14:56
Ich belebe den Thread hier mal wieder.
Wir scheuen uns nicht eure Frage zu beantworten :)

Pat21
20.12.2008, 15:04
@ sebi3110
Wie schaut es denn mit dem Update aus ??

sebi3110
20.12.2008, 15:07
Da schauts gut aus.
Wer clever is ****** *** *** ***** ^^


PS: pat, kannste mich in ICQ anschreiben?

Baggibox
21.12.2008, 14:03
Eure Mod ist ja ein Mammut Projekt ! Werdet ihr da auch selbst eigene Lieder komponieren ? ^^ Oder nimmt ihr welche aus filmen oder Musikern ?

PS: In Skype lässt du dich gar nicht mehr blicken....^^

sebi3110
21.12.2008, 14:11
Ja wir machen unsere eigene Musik :)

PS: Skype is grad noch net drauf, soll ich on komme :D

Baggibox
21.12.2008, 14:19
Ja wir machen unsere eigene Musik :)

PS: Skype is grad noch net drauf, soll ich on komme :D

Das ist gut ! Dadurch kann man es sehr gut anpassen ! Wer ist denn für den Part verantwortlich ?

PS: nee wollte es nur so mal wissen.....musst du nicht. ;-)

sebi3110
21.12.2008, 14:24
Bei uns sind da Jebannez und FalconSix für den Soundtrack verantwortlich :)